Ihr Schutz und Wohlbefinden - Informationen zu Covid-19 (12.03.20)  

  • COVID19_news

Wir können alle etwas tun. Ihr Aufenthalt bei INCAS Training soll auch in Covid-19 Zeiten ein Erlebnis sein. Das geht ab sofort auch virtuell: Nahezu alle Trainingsangebote können Sie auch als Live Virtual Classroom (LVC) von zu Hause oder vom Arbeitsplatz besuchen! Einfach ab sofort als LVC buchen und per Kamera mit Bild, Ton, Desktop Sharing dabei sein.
Näheres dazu finden Sie hier.

Bei uns vor Ort geht alles seinen professionellen Gang: Wir kümmern uns um den bestmöglichen Schutz vor viralen Erkrankungen in unserem Trainingcenter.

  • Jeder Arbeitsplatz in den Schulungsräumen (Flächen, Tastaturen, Mäuse etc.) wird täglich desinfiziert.
  • Die Zahl der Teilnehmenden im Kursraum wurde reduziert: Es gelten 2 Meter Mindestabstand.
  • Zum gleichen Zeitpunkt befinden sich keine 10 oder mehr Personen in einem Raum.
  • An jedem Platz stehen Papiertaschentücher zur Verfügung (griffbereit für spontanes Husten oder Niesen).
  • Alle Klinken und Türgriffe werden mehrfach täglich desinfiziert.
  • In der Kantine und dem Aufenthaltsbereich werden alle Bedienelemente der Kaffeemaschinen, Flächen und Tische mehrfach täglich gereinigt und desinfiziert.
  • Ein Desinfektionsplan liegt vor und kann bei Bedarf eingesehen werden.
  • In den regelmäßig gereinigten sanitären Anlagen stehen Ihnen zusätzlich für den eigenen Bedarf Einmal-Desinfektions-Tücher, Seife und Handdesinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Wir leben einen "Corona Verhaltens-Codex", der u.a. vor und nach Betreten des Training Centers Handdesinfektion, das Niesen und Husten in die Armbeuge etc. vorsieht.

Wir agieren vorsichtig und beobachten die Situation aufmerksam. Keiner unserer Mitarbeiter hatte Kontakt mit Covid-19 Infizierten oder kommt aus einem der Risikogebiete.

Die Trainings finden alle wie geplant statt und wir bieten Ihnen ein optimales Wohlfühlumfeld.

Ihr INCAS Training Team

Stand: 15.März 2020

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de