Ausgewählte Zellinhalte unsichtbar machen

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie die Anzeige von Texten oder von Zahlen in Tabellen unterdrücken. Dabei wird nicht auf die Variante weiße Schrift auf weißem Grund zurückgegriffen, sondern es werden benutzerdefinierte Zellformate eingesetzt.

In der folgenden Tabelle wird zuerst die Anzeige aller Texte, danach die Anzeige aller Zahlen unterdrückt. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Nullen (0) verbergen.

Im Bonusteil erfahren Sie, wie Sie die Anzeige aller Werte in den Zellen unterdrücken.

Nur Zahlen anzeigen lassen

Im ersten Beispiel sollen alle Zellen, in denen Texte stehen, leer bleiben.

  • Markieren Sie alle Zellen. Im aktuellen Beispiel sind es die Zellen B2:G5.
  • Öffnen Sie über das Kontextmenü der rechten Maustaste das Fenster Zellen formatieren. Alternativ können Sie auch [Strg] + [1] drücken.
  • Markieren Sie den Eintrag Benutzerdefiniert, leeren Sie das Feld Typ und erfassen Sie das folgende Zahlenformatmuster:

0;-0;0;

 

  • Drücken Sie zur Bestätigung [Enter].

 

Die Bearbeitungsleiste bringt es an den Tag: Die Inhalte sind immer noch da, werden aber nicht angezeigt.

Nur Texte anzeigen lassen

Jetzt ist es naheliegend das Beispiel zu zeigen, dass nur Texte angezeigt, aber dafür die Zahlen ausgeblendet werden.

  • Markieren Sie wieder alle Zellen und öffnen Sie das Fenster Zellen formatieren.
  • Geben Sie das folgende Zahlenformatmuster ein:

;;;@

  • Bestätigen Sie mit OK.

 

Nur über die Bearbeitungsleiste erkennen Sie, dass die Werte noch vorhanden sind.

Die Zellen mit Nullwerten leer lassen

In diesem Beispiel sollen alle Zellen leer bleiben, die die Zahl 0 enthalten.

  • Markieren Sie wieder alle Zellen und öffnen Sie erneut das Fenster Zellen formatieren.
  • Geben Sie das folgende Zahlenformatmuster ein:

0;-0;;@

  • Bestätigen Sie mit OK.

 

Die Nullen erkennen Sie nur über die Bearbeitungsleiste.

Wie arbeiten die Muster?

Die Zahlenformate bestehen aus vier Teilen: Der erste Teil sind die positiven Zahlen, der zweite Teil formatiert die negativen Zahlen, der dritte Teil ist für die Null und der letzte Teil für die Texte.

Wenn Sie einen Bereich leer lassen, dann werden die entsprechenden Werte nicht angezeigt.

Die Zahlenformate zurücksetzen

Um alle Werte wieder zu sehen müssen Sie das Zahlenformat wieder zurücksetzen. Am schnellsten geht dies, wenn Sie die Zellen markieren und dann die Tastenkombination [Strg] + [ª] + [&] drücken.

Bonus: Nichts anzeigen lassen

Früher habe ich, wenn der Zelleninhalt nicht angezeigt werden sollte, die weiße Schriftfarbe gewählt. Heute nutze ich dazu das folgende Muster:

;;;

Comments are closed.

Kategorien

Archiv