IBM Rational DOORS Next Generation Start-Up (TD-RDNG) Schulung

Rational DOORS Next Generation Schulung IBM Schulung

Rational DOORS Next Generation Schulung:
DOORS Next Generation Start-Up Training

Diese Schulung ist an Personen gerichtet, die mit Dokumenten-zentrischem Anforderungsmanagement zunehmend an Grenzen stoßen und zu Repository-zentrischem Anforderungsmanagement umsteigen möchten. In der Schulung wird gezeigt, wie das Management von Zusammenhängen in komplexen Systemen und Projekten auf Basis eines Repository‘s im Vergleich zu Dokumenten wesentlich vereinfacht werden kann. Dazu werden Elemente wie Attribute, Views, Linking, Impact Analysen und viele weitere erklärt. Auf Basis des Anforderungsmanagement - Tools IBM Rational DOORS NEXT werden die wichtigsten Funktionen in eigenständigen Übungen durchgeführt, um die Anwendung in der Praxis sicher zu stellen.

Am Ende hat jeder Seminarteilnehmer ein eigenes Repository erstellt. Das Seminar eignet sich als Basis zur konkreten Einführung von DOORS NEXT, kann aber auch als Grundlage zur Entscheidungsfindung dienen, ob Repository-zentrisches Anforderungsmanagement auf Basis eines Werkzeuges gewinnbringend im eigenen Projekt eingeführt werden kann.

Die Seminarleiter haben durch den erfolgreichen Einsatz von IBM RATIONAL DOORS NEXT in abgeschlossenen Projekten mit namhaften Unternehmen einen reichhaltigen Fundus an Erfahrung generiert und sind auch weiterhin in laufenden Projekten eingebunden.

Diese Rational DOORS Next Generation Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Rational DOORS Next Generation Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

Jazz in einer Kurzübersicht

  • Jazz Platform / Collaborative Lifecycle Management im Überblick
  • Werkzeug-Integration über den OSLC Standard
  • Jazz Team Server – die Zentrale
  • DOORS Next Generation – eine Jazz Applikation
  • Technische Voraussetzungen für Jazz

Projekte

  • Projekte erstellen
  • Templates verwenden
  • Benutzer zuweisen

Artefakte

  • Mögliche Artefakt-Formate (Module, Diagramme, Textelemente)
  • Unterschiedliche Artefakt-Typen definieren

Strukturierungsmöglichkeiten

  • V-Modelle mit Ordnern und Modulen aufbauen

Arbeiten in Modulen

  • Best Practice Arbeitsweise
  • Kapitelstrukturen (Hochstufen / Herabstufen)
  • Formatierungen
  • Bilder / Tabellen / Listen / Dateinanhänge

Attributierung/p>

  • Eigene Datentypen erstellen
  • Eigene Attribute erstellen
  • Attribute den Artefakt-Typen zuweisen

Ansichten in Modulen

  • Attribute zur Ansicht bringen
  • Ansichten modifizieren und abspeichern
  • Filtermöglichkeiten
  • Suchen / Ersetzen

Linkbeziehungen

  • Eigene Link Typen erstellen
  • Linkregeln zwischen Artefakt-Typen definieren
  • Artefakte verlinken

Linkanalyse

  • Navigation über Linkbeziehungen
  • Link Explorer
  • Traceability Tabelle erzeugen
  • fragwürdige Linkbeziehungen analysieren (Suspect Links)

Prozesse abbilden

  • Konfiguration eigener Workflows
  • Workflows an Artefakt-Typen knüpfen

Dokumentationsstände einfrieren (Baselining)

  • Baselines erstellen
  • Baselines vergleichen

Datenaustausch mit Standardformaten

  • PDF – Export
  • MS Word – Import / Export
  • MS Excel – Import / Export / Roundtrip
  • ReqIF – Import / Export / Roundtrip

Rechtemanagement

  • Rollen definieren
  • Berechtigungen zuweisen

Weitere Informationen  

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Business Analysts, Requirements Managers, Systems Engineers, Software Engineers, Requirements Engineers.


Voraussetzungen

siehe Seminarbeschreibung


Ihr Vorteil

Der Kurs ist in deutscher Sprache, die Schulungsunterlagen sind in englischer Sprache.

 


Profitieren Sie von den Vorteilen, Trainings bei einem autorisierten IBM Global Training Provider zu besuchen - mit Bestnoten in der Kundenzufriedenheit! INCAS gehört zu den erfolgreichsten IBM Trainingsresellern in Deutschland. Buchen Sie jetzt!

 

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

IBM Rational DOORS Next Generation Start-Up (TD-RDNG) Schulung

Preis:
€ 1.240,00 zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.

Dauer:
2 Tage

PDF Download
Stuttgart    
2 Tage IBM Rational DOORS Next Generation Start-Up (TD-RDNG)
  Beginn: Mi 09:00 Uhr  
  Ende: Do 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: Rational DOORS Next Generation Aufbauseminar

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, Rational Software-Teilnahmezertifikat und Rational DOORS Next Generation-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser Rational DOORS Next Generation Schulung:
TD-RDNG

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Köln Stuttgart

Rational DOORS Next Generation Firmenschulung  

Die Vorteile einer Rational DOORS Next Generation Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Rational DOORS Next Generation Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene Rational DOORS Next Generation Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter Rational DOORS Next Generation Seminarort

  •  
  •  
  •  

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

Aktion  

20 Jahre INCAS Gewinnspiel: Wahnsinns-Reise gewinnen!

Mit der INCAS zu den INKAS: Gewinnen Sie eine Reise nach Machu Picchu zu den [...]

Eine sehr intensive Schulung, bei der jegliche Aspekte von Rhapsody berücksichtigt werden.

Daniel Lindner, Continental Teves AG & Co. oHG IBM QQ143 - Essentials of IBM Rhapsody für System Engineers

Ich fand die Möglichkeit der Diskussion mit Trainer und Teilnehmer zu verschiedener Lösungsmöglichkeiten mit ihren Vor- und Nachteilen sehr informativ und lehrreich. Großes Lob an den Trainer.

Manuela Völsch, Landesamt für Polizeiliche Dienste NRW Introduction to XML and the Microsoft .NET Platform.

Autorisierter IBM Trainer

Alternative IBM Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de