Power Systems Running Linux: SUSE Storage Management (PowerVM base) Schulung

SUSE Storage Management Schulung IBM Schulung

SUSE Storage Management Schulung:
Expand on SUSE administration skills

This course is designed to expand on SUSE administration skills, in the area of storage devices  IBM Power Systems provide a large variety of storage options, and combining these options with SUSE storage management techniques is a critical skill required by today’s system administrator.

Class activities include interpreting storage configuration data, modifying device attributes, and troubleshooting SUSE storage issues in an IBM POWER8 environment.

Diese SUSE Storage Management Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles SUSE Storage Management Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

DAY 1

Welcome

Unit 1 – Power Systems storage options

     Exercise 1 – Navigating lab environment

Unit 2 – Device naming and file system management

     Exercise 2 – Managing devices

 

DAY 2

Unit 3 – SAN attached devices and Multipath IO

     Exercise 3 – Multipath IO

Unit 4 – Logical Volume Management

     Exercise 4 – LVM Operations

Weitere Informationen  

Zielgruppe

Power systems support personnel, Linux technical support individuals, Linux developers, Linux system administrators, system architects and engineers that may deal with Linux running on an IBM Power system

This course provides students with an opportunity to work with Power Systems storage devices, expanding on those skill sets needed to manage SLES v 12.


Voraussetzungen

Students attending this course should have a basic background in SUSE systems administration and/or troubleshooting. These are skills taught in the course.


Ihr Vorteil

This course provides lectures and hands on lab exercises in an instructor lead course environment, either in a face-to-face classroom or in a live virtual classroom environment (ILO - Instructor Led Online).


Profitieren Sie von den Vorteilen, Trainings bei einem autorisierten IBM Global Training Provider zu besuchen - mit Bestnoten in der Kundenzufriedenheit! INCAS gehört zu den erfolgreichsten IBM Trainingsresellern in Deutschland. Buchen Sie jetzt!

 

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

Power Systems Running Linux: SUSE Storage Management (PowerVM base) Schulung

Preis:
€ 1.400,00 zzgl. MwSt.
€ 1.666,00 inkl. MwSt.

Dauer:
2 Tage

PDF Download
Stuttgart    
2 Tage Power Systems Running Linux: SUSE Storage Management (PowerVM base)
  Beginn: Do 09:00 Uhr   Durchführungsgarantie, noch wenige Plätze verfügbar
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Stuttgart    
2 Tage Power Systems Running Linux: SUSE Storage Management (PowerVM base)
  Beginn: Mi 09:00 Uhr  
  Ende: Do 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: SUSE Storage Management Aufbauseminar
Classroom Training (CT)

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, Linux-Teilnahmezertifikat und SUSE Storage Management-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser SUSE Storage Management Schulung:
LX052G, SUSE Storage Management

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Köln Stuttgart

SUSE Storage Management Firmenschulung  

Die Vorteile einer SUSE Storage Management Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive SUSE Storage Management Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene SUSE Storage Management Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter SUSE Storage Management Seminarort

  •  
  •  
  •  

Dem Training bei INCAS ist nichts mehr hinzuzufügen. Präzise Lerninhalte, ausdauernde Dozenten, interessanter Lerninhalt, erstklassige Bewirtung! Durch die Teilnahme am Kurs erhoffte ich, meine bisherigen Linux-Kenntnisse aufzufrischen. Das ist in der Tat mehr als gelungen und noch dazu wurde das Feuer für das BASH-Shell-Scripting entfacht! DANKE an dieser Stelle an alle Personen, die mir diese Möglichkeit gegeben haben!

Geert Bolk, Alberdingk-Boley Linux

Ohne die bei der Schulung erlangte Inspiration hätte mein Wissen die Beständigkeit einer Tüte Gummibärchen im Kindergarten erreicht. Durch die Schulung ist meine Neugierde im Bereich Linux exorbitant gewachsen und ich freue mich auf die Fortsetzung in den weiteren Kursen!

Geert Bolk, Alberdingk-Boley Linux

Ich fand die Möglichkeit der Diskussion mit Trainer und Teilnehmer zu verschiedener Lösungsmöglichkeiten mit ihren Vor- und Nachteilen sehr informativ und lehrreich. Großes Lob an den Trainer.

Manuela Völsch, Landesamt für Polizeiliche Dienste NRW Introduction to XML and the Microsoft .NET Platform.

Eine sehr intensive Schulung, bei der jegliche Aspekte von Rhapsody berücksichtigt werden.

Daniel Lindner, Continental Teves AG & Co. oHG IBM QQ143 - Essentials of IBM Rhapsody für System Engineers

Autorisierter IBM Trainer

Alternative IBM Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de