Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447) Schulung

Red Hat Automation Schulung Linux Schulung

Red Hat Automation Schulung:
Red Hat® Ansible® Engine and Red Hat Ansible Tower.

The Red Hat Certified Engineer Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447) is a performance-based test of your knowledge and skill in managing multiple systems using Red Hat® Ansible® Engine and Red Hat Ansible Tower.

 

By passing this exam, you become a Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices, which also counts toward becoming a Red Hat Certified Architect (RHCA®).

 

This exam is based on Red Hat Enterprise Linux 8.0, Red Hat Ansible 2.8, and Red Hat Ansible Tower 3.5.

Diese Red Hat Automation Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Red Hat Automation Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

You should be able to accomplish the following grouped tasks without assistance:

 

  • Understand and use Git
    • Clone a Git repository
    • Update, modify and create files in a Git repository
    • Add those modified files back into the Git repository
  • Manage inventory variables
    • Structure host and group variables using multiple files per host or group
    • Use special variables to override the host, port, or remote user Ansible uses for a specific host
    • Set up directories containing multiple host variable files for some of your managed hosts
    • Override the name used in the inventory file with a different name or IP address
  • Manage task execution
    • Control privilege execution
    • Run selected tasks
  • Transform data with filters and plugins
    • Populate variables with data from external sources using lookup plugins
    • Use lookup and query functions to template data from external sources into playbooks and deployed template files
    • Implement loops using structures other than simple lists using lookup plugins and filters
    • Inspect, validate, and manipulate variables containing networking information with filters
  • Delegate tasks
    • Run a task for a managed host on a different host, then control whether facts gathered by that task are delegated to the managed host or the other host
  • Install Ansible Tower
    • Perform basic configuration of Ansible Tower after configuration
  • Manage access for Ansible Tower
    • Create Ansible Tower users and teams and make associations of one to the other
  • Manage inventories and credentials
    • Manage advanced inventories
    • Create a dynamic inventory from an identity management server or a database server
    • Create machine credentials to access inventory hosts
    • Create a source control credential
  • Manage projects
    • Create a job template
  • Manage job workflows
    • Create a job workflow template
  • Work with the Ansible Tower API
    • Write an API scriptlet to launch a job
  • Back up Ansible Tower
    • Back up an instance of Ansible Tower

 

As with all Red Hat performance-based exams, configurations must persist after reboot without intervention.

Weitere Informationen  

Zielgruppe

The Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam will be of interest to anyone seeking to demonstrate a broader knowledge and understanding of Ansible best practices, applying Ansible in larger and more complex projects, and using Ansible Tower, including those in these roles:

  • Experienced Linux system administrators
  • DevOps engineers
  • Cloud administrators
  • Other IT professionals

Voraussetzungen

  • Take Advanced Automation: Ansible Best Practices (DO447), or possess comparable work experience with Red Hat Enterprise Linux®, Ansible, and Ansible Tower
  • Take Red Hat System Administration III: Linux Automation (RH294), or possess comparable work experience with Red Hat Enterprise Linux and Ansible
  • Review the exam objectives

Ihr Vorteil

Als Red Hat-Kursteilnehmer benötigen Sie eine Red Hat Login ID. Diese können Sie bei Bedarf anlegen, indem Sie das Formular unter folgendem Link ausfüllen:

 

https://www.redhat.com/wapps/ugc/register.html

 

Bitte geben Sie Ihre Red Hat Login ID bei der Kursbuchung an.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Termine und Preise  

Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447) Schulung

Preis:
€ 515,00 zzgl. MwSt.
€ 612,85 inkl. MwSt.

Dauer:
1 Tag

PDF Download
Frankfurt Frankfurt    
1 Tag Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447)
  Beginn: Fr 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München München    
1 Tag Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447)
  Beginn: Fr 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Berlin Berlin    
1 Tag Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447)
  Beginn: Fr 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München München    
1 Tag Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447)
  Beginn: Fr 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Stuttgart Stuttgart    
1 Tag Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447)
  Beginn: Fr 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München München    
1 Tag Red Hat Certified Specialist in Advanced Automation: Ansible Best Practices exam (EX447)
  Beginn: Fr 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: Red Hat Automation Aufbauseminar

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, Red Hat-Teilnahmezertifikat und Red Hat Automation-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser Red Hat Automation Schulung:
JBoss, Red Hat, EX447

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Berlin München Stuttgart

Red Hat Automation Firmenschulung  

Die Vorteile einer Red Hat Automation Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Red Hat Automation Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene Red Hat Automation Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter Red Hat Automation Seminarort

  •  
  •  
  •  

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

Aktion  

Garantietermine

Planungssicherheit ist ein entscheidender Faktor für Ihren Erfolg. Wir planen Seminartermine realistisch und können so [...]

Ohne die bei der Schulung erlangte Inspiration hätte mein Wissen die Beständigkeit einer Tüte Gummibärchen im Kindergarten erreicht. Durch die Schulung ist meine Neugierde im Bereich Linux exorbitant gewachsen und ich freue mich auf die Fortsetzung in den weiteren Kursen!

Geert Bolk, Alberdingk-Boley Linux

Dem Training bei INCAS ist nichts mehr hinzuzufügen. Präzise Lerninhalte, ausdauernde Dozenten, interessanter Lerninhalt, erstklassige Bewirtung! Durch die Teilnahme am Kurs erhoffte ich, meine bisherigen Linux-Kenntnisse aufzufrischen. Das ist in der Tat mehr als gelungen und noch dazu wurde das Feuer für das BASH-Shell-Scripting entfacht! DANKE an dieser Stelle an alle Personen, die mir diese Möglichkeit gegeben haben!

Geert Bolk, Alberdingk-Boley Linux

Die Schulung war erstklassig und hat Geschmack auf Mehr gemacht. Weiter so.

Annette Sander, Zentraler IT Betrieb Niedersachsen Linux Firewall und Squid Proxyserver

Eine lockere, zielgerichtete Schulung mit viel Freiraum für eigene Fragen, Probleme und Lösungen.

Alexander Werz, CGI LINUX Apache Webserver und SSL

Auch sehr komplexe Themen wurden gut verständlich erklärt und an praktischen Beispielen nachvollziehbar simuliert.

Stafan Küttner, Modular Computer Systems GmbH Linux Sendmail / BIND

Das Training hat mir geholfen meine DNS Kenntnisse zu vertiefen und mir einen Einblick in die Konfiguration von Sendmail gegeben.

Manuel Stielke, Modular Computer Systems GmbH Linux Sendmail / BIND

Mit etwas Praxis bin ich jetzt fit für die LPIC-1 Zertifizierung.

Kay Jakobs, NOXON Media GmbH Linux Systemadministration I - System und Benutzer

Anwendungsorientierter Linux Spezialist

Alternative Linux Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de