Bootcamp MCSA Windows Server 2016 in Krefeld Schulung

MCSA Windows Server 2016 Schulung Microsoft MOC Schulung

MCSA Windows Server 2016 Schulung:
In 8 Tagen zum MCSA Windows Server 2016

 

Mit einer Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) Windows Server 2016 weisen Sie alle nötigen Kenntnisse nach, um Infrastrukturdienste in einer Windows Server 2016-Umgebung zu implementieren, zu konfigurieren, zu verwalten und zu warten. Das reicht von Active Directory, Druck- und Dateidiensten sowie Hyper-V über Benutzer- und Gruppenmanagement, Netzwerkzugriff und~Datensicherheit bis zu Fehlertoleranz, Zertifikatsdiensten und unternehmensübergreifendem Identitätsmanagement.

 
Unser Leistungspaket für Sie:
  • Vollverpflegung an allen Seminartagen
  • Moderne Trainingseinrichtungen (u.a. Teilnehmer PC mit 24 GB RAM, Intel Core und zwei 24 Zoll Monitoren)
  • Schulungsequipment und Trainer stehen Ihnen täglich bis 21:00 Uhr zur Verfügung
  • Original Microsoft MOC Unterlagen (digital)
  • Drei Microsoft Prüfungsvoucher
  • Kostenfreie Parkplätze direkt vor dem Trainingszentrum
  • In unserem Pearson VUE Authorized Test-Center können Sie Ihre Zertifizierungsprüfungen direkt nach den Trainingseinheiten ablegen
  • Ihr Trainer ist Microsoft zertifizierter Trainer (MCT) und verfügt über langjährige Erfahrung
Warum Sie sich bei uns wohlfühlen:
  • Sie arbeiten konzentriert in einer kleinen Lerngruppe von max. 6 Personen
  • Ihr Schulungsraum ist hell und modern eingerichtet
  • Sie essen im nahegelegenen Hotel am reichhaltigen Mittagsbuffet mit Blick auf den See
  • Ihr Trainer ist ist engagiert, seine 100% Bestehensquote für seine Teilnehmer zu halten
  • Guter Kaffee und beste Süssigkeiten bringen Sie auch durch lange Lernabschnitte
 

Diese MCSA Windows Server 2016 Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles MCSA Windows Server 2016 Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

 

MOC-20740: Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016

  • Installation, Upgrade und Migration von Servern und Arbeitslasten 
  • Konfiguration von lokalem Speicher 
  • Implementierung von Unternehmensspeicherlösungen 
  • Implementierung von Storage Spaces und Datendeduplizierung 
  • Installation und Konfiguration von Hyper-V und virtuellen Maschinen 
  • Bereitstellung und Verwaltung von Windows-Server- und Hyper-V-Containern 
  • Überblick über Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery 
  • Implementierung und Verwaltung von Failover Clustering 
  • Implementierung von Failover Clustering für virtuelle Hyper-V-Maschinen 
  • Implementierung des Netzwerklastenausgleichs (Network Load Balancing - NLB) 
  • Erstellung und Verwaltung von Deploymentimages 
  • Verwaltung, Überwachung und Wartung von VM-Installationen

 

 

MOC-20741: Networking with Windows Server 2016

  • Planung und Implementierung eines IPv4-Netzwerks
  • Implementierung von DHCP
  • Implementierung von IPv6
  • Implementierung von DNS
  • Implementierung und Verwaltung von IPAM
  • Fernzugriff in Windows Server 2016
  • Implementierung von DirectAccess
  • Implementierung von VPNs
  • Implementierung des Networkings für Zweigstellen
  • Konfiguration erweiterter Networkingfeatures
  • Implementierung eines softwaredefinierten Networkings

 

 

MOC-20742: Identity with Windows Server 2016

  • Installation und Konfiguration von Domänencontrollern
  • Verwaltung von Objekten in AD DS
  • Erweiterte AD-DS-Infrastrukturverwaltung
  • Implementierung und Administration von AD-DS-Standorten und -Replikation
  • Implementierung von Gruppenrichtlinien
  • Verwaltung von Benutzereinstellungen mit Gruppenrichtlinienobjekten (Group Policy Objects - GPOs)
  • Absicherung von AD DS
  • Bereitstellung und Verwaltung von Active Directory Certificate Services (AD CS)
  • Bereitstellung und Verwaltung von Zertifikaten
  • Implementierung und Administration der Active Directory Federation Services (AD FS)
  • Implementierung und Administration der Active Directory Rights Management Services (AD RMS)
  • Implementierung der AD-DS-Synchronisation mit Azure AD
  • Überwachung, Verwaltung und Wiederherstellung von AD DS

 

MCSA

Prüfung 70-740: Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016

Prüfung 70-741: Networking with Windows Server 2016

Prüfung 70-742: Identity with Windows Server 2016

Weitere Informationen  

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an erfahrene IT-Professionals und
System- und Netzwerkadministratoren mit mehrjähriger Erfahrung in der Administration von Microsoft Serverumgebungen, die ihr KnowHow vervollständigen und zertifizieren lassen möchten.


Voraussetzungen

Für dieses Zertifizierungspaket werden gute Netzwerkkenntnisse vorausgesetzt. Außerdem müssen die Teilnehmer Erfahrung beim Konfigurieren von Sicherheitslösungen und von Administrationsaufgaben in einer Unternehmensumgebung gesammelt haben.


Ihr Vorteil

Folgende Prüfungen können mit den drei beinhalteten Prüfungsvouchern abgelegt werden:

  • Exam 70-740: Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016
  • Exam 70-741: Networking with Windows Server 2016
  • Exam 70-742: Identity with Windows Server 2016

Sie werden in dem Bootcamp auf diese Prüfungen vorbereitet. Mit allen drei bestandenen Prüfungen erhalten Sie automatisch die Zertifizierung MCSA Server 2016.

 

Profitieren Sie von den Vorteilen, Trainings bei einem Microsoft Certified Partner zu besuchen - mit Bestnoten in der Kundenzufriedenheit! INCAS ist seit 10 Jahren zertifizierter Microsoft Partner.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

Bootcamp MCSA Windows Server 2016 in Krefeld Schulung

Preis:
€ 4.990,00 zzgl. MwSt.
€ 5.938,10 inkl. MwSt.

Dauer:
8 Tage

PDF Download
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: MCSA Windows Server 2016

Sonstiges:

Getränke, Mittagessen, Snacks, Teilnahmezertifikat, drei Prüfungsvoucher und digitale MOC Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen.

Stichworte zu dieser MCSA Windows Server 2016 Schulung:
MCSA, Windows Server 2016, Bootcamp

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Essen Köln

MCSA Windows Server 2016 Firmenschulung  

Die Vorteile einer MCSA Windows Server 2016 Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive MCSA Windows Server 2016 Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene MCSA Windows Server 2016 Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter MCSA Windows Server 2016 Seminarort

  •  
  •  
  •  

Aktion  

Jetzt zugreifen: Last-Minute-Angebote in den kommenden Wochen sichern!

Auf zur Schnäppchenjagd bei INCAS Training! In unserem Last Minute Bereich finden Sie immer viele [...]

Einmal Incas-Training, immer Incas-Training ;)

Mike Hillebrand, Walther-Trowal GmbH Berufsbegleitender MCSA

Das Fachwissen des Trainers war ausgezeichnet

Markus Vitz, ROHM Semiconductor GmbH SQL Server

Simply the best :-)

Aleksander Weber, Incas Voice Solution GmbH & Co. KG Microsoft MOC 2783

Microsoft Certified Trainer (MCT)

Das Seminar wird von einem von Microsoft zertifizierten Trainer durchgeführt, der technisch wie didaktisch die strengen Anforderungen des Microsoft Zertifizierungsprogramms erfüllt.

Alternative Microsoft MOC Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de