Microsoft MOC 20695 - Deploying Windows Devices and Enterprise Apps Schulung

MOC 20695 Schulung Microsoft MOC Schulung

5% sparen: € 2.366,00  (statt € 2.490,00) vom 31. Juli bis 4. August in Köln (zzgl. MwSt.)

MOC 20695 Schulung:
Bereitsstellungsoptionen und -lösungen

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, die verschiedenen Bereitstellungsoptionen für Betriebssysteme und Anwendungen zu bewerten, die geeignete Strategie zu bestimmen und eine Lite-touch- oder Zero-touch-Bereitstellungslösung für Windows-Geräte und -Anwendungen zu implementieren. Zu den vorgestellten Lösungen gehören u.a. Microsoft Deployment Toolkit (MDT) und System Center 2012 R2 Configuration~Manager.

Diese MOC 20695 Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles MOC 20695 Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  


Bewertung der Netzwerkumgebung bezüglich der Unterstützung der Bereitstellung von Betriebssystemen und Anwendungen

  • Überblick über den Lebenszyklus von Unternehmensdesktops
  • Bewertung der Bereitschaft von Hardware und Infrastruktur für eine Desktopbereitstellung
  • Verwendung von Microsoft Assessment and Planning Toolkit (MAP)
Festlegen von Strategien für die Betriebssystembereitstellung
  • Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von High-Touch mit Retail-Medien
  • Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von High-Touch mit Standardimage
  • Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von Lite-Touch
  • Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von Zero-Touch
  • Alternative Bereitstellungsstrategien für Windows-Desktops
Bewertung der Anwendungskompatibilität
  • Diagnose von Problemen mit der Anwendungskompatibilität
  • Minimieren von Problemen mit der Anwendungskompatibilität
  • Verwendung von ACT, um Probleme mit der Anwendungskompatibilität zu benennen
Planung und Implementierung von User State Migration
  • Überblick über User State Migration und USMT 5.0
  • Planung von User State Migration
  • Migration von Benutzerzuständen mit USMT
Festlegen einer Strategie für das Imagemanagement
  • Überblick über das Windows Image-Dateiformat
  • Überblick über das Imagemanagement
Vorbereiten von Bereitstellungen mit Hilfe von Windows ADK
  • Überblick über den Windows-Setup- und -Installationsprozess
  • Vorbereiten von Boot-Images mit Hilfe von Windows PE
  • Automatisierung und Vorbereitung der Installation eines Image mit Hilfe von Windows SIM und Sysprep
  • Erstellen und Warten eines Referenzimage
Support von PXE-initiierten und Multicast-Betriebssystembereitstellungen
  • Überblick über PXE-initiierte und Multicast-Betriebssystembereitstellungen
  • Installation und Konfiguration der Windows DS-Umgebung
Implementierung der Betriebssystembereitstellung mit Hilfe des Microsoft Deployment Toolkit
  • Planung der MDT-Umgebung
  • Implementierung von MDT 2013
  • Integration von Windows DS mit MDT
Implementierung der Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von System Center 2012 R2 Configuration Manager
  • Überblick über die Betriebssystembereitstellung
  • Vorbereiten des Standorts für die Betriebssystembereitstellung
  • Bereitstellung eines Betriebssystemimage
Integration von MDT und Configuration Manager für die Betriebssystembereitstellung
  • Integration von Bereitstellungstools mit Configuration Manager
  • Features, die durch die Integration von MDT und Configuration Manager zur Verfügung stehen
Aktivieren von Clients und Verwalten zusätzlicher Konfigurationseinstellungen
  • Lösungen für die Volumenlizenzaktivierung
  • Zusätzliche Clientkonfigurationseinstellungen
Bereitstellung von Office 2013
  • Methoden für die Bereitstellung der Microsoft Office 2013-Editionen
  • Anpassung der Office-Bereitstellungen
  • Bereitstellung von Office 2013 aus Office 365
  • Bereitstellung von Office 2013 mit Hilfe von App-V
  • Verwalten von Office-Einstellungen

Weitere Informationen  

Zielgruppe

IT-Professionals


Voraussetzungen

  • Praktische Erfahrungen als Systemadministrator mit
    • Netzwerkgrundlagen einschließlich gängiger Netzwerkprotokolle, Topologien, Hardware, Medien, Routing, Switching und Adressierung
    • Active Directory Domain Services (AD DS)-Prinzipien und Gundlagen der AD DS- Verwaltung
    • Installation, Konfiguration und Troubleshooting Windows-basierter PCs
    • Verständnis der grundlegenden Konzepte der Public Key Infrastructure (PKI)-Sicherheit
  • Grundverständnis von Scripting und der Windows PowerShell-Syntax
  • Grundverständnis von Windows Server-Rollen und -Diensten
  • Grundverständnis von Managementaufgaben unter Verwendung von System Center 2012 R2 Configuration Manager

Ihr Vorteil

Zertifikate
70-695 Deploying Windows Devices and Enterprise Apps
Diese Zertifizierung ist Bestandteil des Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Enterprise Devices and Apps
Voraussetzung für die Zertifizierung zum MCSE: Enterprise Devices and Apps ist die Zertifizierung zum MCSA: Windows 8 oder MCSA: Windows Server 2012 und das Bestehen der Tests 70-696 Managing Enterprrise Devices and Apps using System Center Configuration Manager

Profitieren Sie von den Vorteilen, Trainings bei einem Microsoft Certified Partner zu besuchen - mit Bestnoten in der Kundenzufriedenheit! INCAS ist seit 10 Jahren zertifizierter Microsoft Partner.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

Microsoft MOC 20695 - Deploying Windows Devices and Enterprise Apps Schulung

Preis:
€ 2.490,00 zzgl. MwSt.
€ 2.963,10 inkl. MwSt.

Dauer:
5 Tage

PDF Download
Köln    
5 Tage Microsoft MOC 20695 - Deploying Windows Devices and Enterprise Apps
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.366,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Krefeld    
5 Tage Microsoft MOC 20695 - Deploying Windows Devices and Enterprise Apps
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Köln    
5 Tage Microsoft MOC 20695 - Deploying Windows Devices and Enterprise Apps
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.366,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Köln    
5 Tage Microsoft MOC 20695 - Deploying Windows Devices and Enterprise Apps
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.366,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Köln    
5 Tage Microsoft MOC 20695 - Deploying Windows Devices and Enterprise Apps
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.366,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: MOC 20695 Aufbauseminar

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, .NET Framework-Teilnahmezertifikat und MOC 20695-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser MOC 20695 Schulung:
MOC 20695

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Essen Köln

MOC 20695 Firmenschulung  

Die Vorteile einer MOC 20695 Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive MOC 20695 Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene MOC 20695 Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter MOC 20695 Seminarort

  •  
  •  
  •  

Aktion  

Jetzt zugreifen: Last-Minute-Angebote in den kommenden Wochen sichern!

Auf zur Schnäppchenjagd bei INCAS Training! In unserem Last Minute Bereich finden Sie immer viele [...]

Simply the best :-)

Aleksander Weber, Incas Voice Solution GmbH & Co. KG Microsoft MOC 2783

Einmal Incas-Training, immer Incas-Training ;)

Mike Hillebrand, Walther-Trowal GmbH Berufsbegleitender MCSA

Das Fachwissen des Trainers war ausgezeichnet

Markus Vitz, ROHM Semiconductor GmbH SQL Server

Microsoft Certified Trainer (MCT)

Das Seminar wird von einem von Microsoft zertifizierten Trainer durchgeführt, der technisch wie didaktisch die strengen Anforderungen des Microsoft Zertifizierungsprogramms erfüllt.

Alternative Microsoft MOC Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de