Anfahrtsbeschreibung zum Project Kurs in Krefeld am 04.11.2019  

Adresse


Europark Fichtenhain A 15
47807 Krefeld

Anfahrt PKW

Anfahrt via A 44:

  • Abfahrt Krefeld-Fichtenhain (25)
  • aus Düsseldorf kommend am Ende der Abfahrt rechts an der Oberschlesienstr. (aus Mönchengladbach kommend bitte links ab)
  • nach ca. 800 m an der 1. Ampel rechts auf die Anrather Strasse
  • nach 150 Metern rechts (Europark Fichtenhain A)
  • Kreisverkehr an der ersten Abfahrt rechts verlassen
  • am ersten Gebäude vorbei, der Strasse folgen
  • rechts auf den Parkplatz der INCAS
  • die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG befindet sich im Erdgeschoss

Anfahrt via A 57:

  • bis AS Kreuz Meerbusch (ehemals Strümp)
  • aus Moers kommend auf die A44 Richtung Aachen (15), aus D'dorf kommend auf die A44 Richtung Krefeld-Süd (15)
  • Abfahrt Krefeld-Fichtenhain (25)
  • am Ende der Abfahrt rechts auf die Oberschlesienstrasse abbiegen
  • nach ca. 800 m an der 1. Ampel rechts auf die Anrather Strasse
  • nach 150 Metern rechts (Fichtenhain A)
  • Kreisverkehr an der ersten Abfahrt rechts verlassen
  • am ersten Gebäude vorbei, der Strasse folgen
  • rechts auf den Parkplatz der INCAS
  • die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG befindet sich im Erdgeschoss

Anfahrt via A 52 von Düsseldorf kommend:

  • bis Kreuz Kaarst
  • dort auf die A 57 Richtung Krefeld (13)
  • weiter siehe Anfahrt über die A 57

Anfahrt via A 52 von Mönchengladbach kommend:

  • bis Kreuz Neersen
  • dort auf die A 44 Richtung Krefeld (10)
  • Abfahrt Krefeld-Fichtenhain (25)
  • am Ende der Abfahrt links, bis zur Ampel
  • dort rechts auf die Anrather Strasse abbiegen
  • nach 150 Metern rechts (Fichtenhain A)
  • Kreisverkehr an der ersten Abfahrt rechts verlassen
  • am ersten Gebäude vorbei, der Strasse folgen
  • rechts auf den Parkplatz der INCAS
  • die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG befindet sich im Erdgeschoss

Anfahrt öffentliche Verkehrsmittel

  • Abfahrt vom Krefelder Hauptbahnhof
  • Straßenbahnlinie 042 vom Bahnsteig 3, Richtung Krefeld TEW Tor 3
    (Fahrzeit ca.10 min.)
     
  • ab Krefeld TEW Tor 3
  • Bus 047, Richtung Breuershofstraße
  • bis Haltestelle Krefeld Europark Süd I
    (Fahrzeit ca. 3 min)
     
  • ab Haltestelle Krefeld Europark Süd I
  • dem Strassenverlauf zu Fuß in Fahrtrichtung folgen
  • am ersten Gebäude vorbei
  • nach 50m sehen Sie Ihr Ziel auf der rechten Seite
  • die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG befindet sich im Erdgeschoss

Hotelempfehlungen & Parkplätze  

Hotelempfehlungen

HOTEL DÜSSELDORF KREFELD by Melia
Europark Fichtenhain A 1
47807 Krefeld
Tel.: +49 (0)2151 8360
Fax.: +49 (0)2151 836444

Das 3-Sterne-Hotel befindet sich nur vier Gehminuten vom Schulungszentrum entfernt. Die meisten Seminarteilnehmer buchen dieses empfehlenswerte Hotel. Sie erhalten durch Hinweis auf die Firmenrate der INCAS stets einen Rabatt auf den günstigsten verfügbaren Zimmerpreis.

Berufen Sie sich bitte immer auf die Firmenrate der INCAS!

Während der Messetermine in 2019 gelten erhöhte Messepreise:

07.-11.01. PSI/Viscom
18.-27.01. BOOT
18.-21.02. Euroeis
11.-16.03. IDS
16.-19.03. ProWein
24.-29.06. GIFA/METEC/Thermprozess/Newcast
17.-21.09. Rehacare
24.-28.09. Expopharm
07.-09.10. ANUGA CGN
15.-23.10. K
04.-08.11. A&A
17.-21.11. Medica

    Mercure Parkhotel Krefelder Hof ****
    Uerdinger Straße 245
    47800 Krefeld
    Tel.: +49 (0)2151 584910
    Fax.: +49 (0)2151 584912

    Das 4-Sterne-Hotel befindet sich 20 PKW-Fahrminuten vom Schulungszentrum entfernt. Der Hbf Krefeld ist 3 km entfernt. Bis zum Flughafen Düsseldorf sind es 20 km, bis zur A57 sind es 3 km. Wenige Schritte vom Hotel ist eine Straßenbahn-Haltestelle der Linien 42, die bis ca. 800 m vom Schulungszentrum entfernt eine Haltestelle hat.



     


     

    Hotel Alte Post***
    Uerdinger Str. 550a
    47800 Krefeld
    Tel.: +49 (0)2151 58840
    Fax.: +49 (0)2151 500888

    Das Hotel Alte Post wurde im Jahr 1989 von der Krefelder Hoteliersfamilie Benger übernommen und seitdem stetig renoviert, ausgebaut und modernisiert. Inzwischen ist bereits die 2. Generation in der Verantwortung und die Familie Thomas und Gabriele Spörecke (geb. Benger) führen das Hotel seit über 10 Jahren. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich 20 PKW-Fahrminuten vom Schulungszentrum entfernt.

    Referenzangabe: INCAS Schulungsteilnehmer

    B&B Hotel Krefeld
    Bahnstraße 73
    47799 Krefeld
    Tel.: +49 (0) 2151 / 655166 - 0
    Fax.: +49 (0) 2151 / 655166 - 9

    Insgesamt verfügt das B&B Hotel Krefeld über 100 Zimmer. Neben den Zimmern mit französischem Bett für ein oder zwei Personen, ist das Hotel auch mit Zwei- und Dreibettzimmern, sowie Familienzimmern mit Hochbetten ausgestattet. In allen Zimmern sind ein Schreibtisch, ein Garderobenschrank und ein Flachbildfernsehern zu finden. Allen Hotelgästen stehen WLAN und Sky-TV während des gesamten Aufenthaltes kostenlos zur Verfügung. Außerdem können unsere Gästen die Parkplätze vor Ort kostenlos nutzen (je nach Verfügbarkeit, Anzahl begrenzt).

    Hotel Hubertus Hamacher
    Anrather Str. 4
    47877 Willich
    Tel.: +49 (0) 2154 / 918-0
    Fax.: +49 (0) 2154 / 918-100

    Dieses familiengeführte Bed & Breakfast begrüßt Sie in Willich, nur 800 m vom Stadtzentrum und 5 Fahrminuten von der Autobahn A44 entfernt. Das Hotel Hubertus Hamacher bietet einen kostenlosen Parkplatz neben dem Gebäude. Die hellen Zimmer im Hotel Hubertus Hamacher sind mit Kabel-TV, einem Schreibtisch und einem eigenen Bad ausgestattet. In den Apartments steht Ihnen zudem eine kleine Küchenzeile zur Verfügung. Jeden Morgen wird Ihnen ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet serviert. Das Düsseldorfer Messegelände ist mit dem Auto nach 20 Minuten erreichbar. Ins Zentrum von Düsseldorf fahren Sie mit dem Auto 25 Minuten. Die Industriegebiete Münchheide und Stahlwerk Becker befinden sich ganz in der Nähe des Hotel Hubertus Hamacher. Wir sprechen Ihre Sprache!

    Parkmöglichkeiten

    Es befinden sich ausreichend kostenfreie Parkplätze unmittelbar neben dem INCAS-Gebäude.

    Allgemeine Hinweise

    Wir sind stets bemüht, Ihnen aktuelle Angaben zu den Hotelpreisen zu machen. Dennoch können Schwankungen, insb. während Messen, vorkommen. Preisangaben sind folglich ohne Gewähr und individuell anzufragen.

    Es kann bei Schulungen in Ausnahmefällen zu Änderungen in der Lokation kommen, rufen Sie uns daher einfach vor Buchung eines Hotels noch einmal kurz an, um den Seminarort zu bestätigen. Vielen Dank!
    Sollten Sie bei den genannten Hotels keine Zimmerreservierung vornehmen können, wir klären das.

    INCAS Infoline: 0800 477 246 6

    Project 2013 Grundlagen  

    Project Schulung Microsoft Office Schulung

    Project Schulung:
    Professionelles Projektmanagement mit Microsoft Project

    Vielleicht haben Sie es selber schon einmal erlebt: Ein komplexes Projekt stockt oder scheitert gar, weil die Verantwortlichen den Überblick verlieren oder Teammitglieder nicht auf dem aktuellen Stand der Dinge sind. Hier ist eine Projektmanagement-Software sicher kein Allheilmittel, aber richtig eingesetzt sind die Vorteile immens! In dieser Project 2013 Schulung werden Sie mit den Grundlagen des Projektmanagements und dessen Abbildung in Project 2013 vertraut gemacht, damit Sie Projekte effizienter und effektiver verwalten können. In dieser Schulung lernen Sie Projekte zu planen und als Szenario darzustellen. In laufenden Projekten können Sie Termine, Kosten und Ressourcen mit Project 2013 überwachen und pflegen. Lassen Sie sich von unseren projekterfahrnen Trainern zeigen, wie Sie von Anfang an mit guter Planung den Grundstein zum Erfolg legen.

    Diese Project Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Project Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

    Seminarinhalt  

    Bevor wir uns der Projekt-Praxis zuwenden, klären wir im Vorfeld einige wichtige Begriffe und die Grundlagen des Projektmanagements. Dieser Teil der Schulung soll Ihnen helfen, später Fehler zu vermeiden und Ihre Projekte gleich von Beginn an sauber zu strukturieren.

    • Was ist Projektmanagement?
    • Projektorganisation
    • Grundbegriffe des Projektmanagements
    • Ressourcen- und Kostenplanung

    Auch in Project hat die neue Umgebung von Office 2013 Einzug gehalten. Die angepasste Oberfläche lässt das Programm übersichtlicher und aufgeräumter erscheinen. Allerdings kann man sich in der Version 2013 immer noch in der Vielzahl unterschiedlicher Ansichten verirren. Hier schaffen wir Abhilfe und zeigen Ihnen, wie Sie die richtige Ansicht für den jeweiligen Schritt der  Projekterstellung finden. In diesem Zusammenhang werden wir auch gleich ein Auge auf ein paar wichtige Einstellungen von Projekt 2013 werfen.

    • Tabellen, Masken und graphische Darstellungen
    • Verwendung von Filtern und Gruppierungen in den verschiedenen Ansichten
    • Wichtige Grundeinstellungen für Project 2013 festlegen
    • Die verschiedenen Kalender

    Der erste Schritt bei der Erstellung eines Projekts ist und bleibt natürlich die Erstellung der Vorgangsliste, deren Gliederung und die Erstellung der Vorgangsverknüpfungen. Wie einfach sich diese Arbeitsschritte mit ein wenig Übung gestalten lassen werden Sie in diesem Abschnitt lernen.

    • Ein Projekt anlegen
    • Projektvorgänge anlegen und spezifizieren
    • Gliederung eines Projekts
    • Vorgangsarten verstehen und richtig zuordnen
    • Vorgangseinschränkungen
    • Vorgangspfade
    • Mit Meilensteinen und Stichtagen die Übersicht behalten
    • Vorgangsbeziehungen ermitteln, erstellen und bearbeiten
    • Zeitverschobene und überlappende Verknüpfungen

    Das erste große Arbeitspaket ist geschafft – die Projektstruktur steht. Zur weiteren Planung fehlen uns jetzt noch die Ressourcen und deren Zuordnung zu den einzelnen Projekt¬schritten. Bei der Ressourcenzuordnung treten erfahrungsgemäß die größten Verwirrungen auf. Wir werden für Sie das Geheimnis lüften,  was und wie Project 2013 in diesem Schritt genau berechnet. Dann mal ran!

    • Die verschiedenen Ressourcenarten in Project 2013
    • Ressourcen erstellen und Ressourceneigenschaften festlegen
    • Ressourcenzuordnungen und wie Project 2013 damit umgeht

    Die zweite große Hürde ist genommen und die Ressourcen sind zugeordnet. Vielleicht haben Sie in der Praxis auch schon die Erfahrung gemacht, dass die Probleme jetzt erst so richtig anfangen. Gerade bei großen Projekten können sich hier schon massive Fehler ein¬schleichen. Eine Ressource ist total überlastet, während eine andere Däumchen dreht. Das Terminziel ihres Projekts gerät in Gefahr, weil Feiertage oder der Urlaub einer Ressource nicht berücksichtigt wurde. Wie Sie diese Fehler finden und ausmerzen zeigen wir Ihnen im folgenden Abschnitt.

    • Ressourcenkalender anpassen
    • Ressourcenkonflikte ermitteln
    • Die verschiedenen Möglichkeiten des Kapazitätsabgleichs in Project 2013

    Die Planungsphase ist abgeschlossen und Ihr Projekt kann starten, aber erstens kommt es anders als man meistens zweitens denkt. Liefertermine werden nicht eingehalten, Mitarbeiter  fallen aus, unvorhergesehene technische Probleme tauchen auf. Dies ist nur eine kleine Auswahl von Problemen, die Ihr Projektziel in Gefahr bringen können. Wie Sie Ihr Projekt während der Durchführung überwachen, aktualisieren und anpassen, lernen Sie in diesem Teil des Seminars.

    • Basis- und Zwischenpläne
    • Projektpläne miteinander vergleichen
    • Aktualisierungsstrategien
    • Fortschrittslinien verwenden
    • Probleme der Vorgangsaktualisierung
    • Projektversionen miteinander vergleichen

    Was nützt uns die schönste Projektplanung, wenn wir nicht in der Lage sind, die aktuellen Zwischenergebnisse in einer übersichtlichen Form darzustellen? In Project 2013 können Sie Projektdaten mit einer ganzen Reihe neuer Berichte visualisieren, in denen neue Grafiken und Formatierungsoptionen zum Einsatz kommen.

    • Berichtsvorlagen verwenden
    • Berichte individuell anpassen
    • Diagramme in Berichte einfügen
    • Burndownberichte verwenden


     

    Weitere Informationen  

    Zielgruppe

    Projektleiter und Projektverantwortliche, die sich mit den Grundlagen des Projektmanagements und der Unterstützung durch das Programm Microsoft Project 2013 vertraut machen wollen.


    Voraussetzungen

    Basiskenntnisse in Windows und Microsoft Office sind erforderlich.


    Ihr Vorteil

    Profitieren Sie von den Vorteilen, Weiterbildungen bei der INCAS Training als Microsoft Gold Certified Partner sowie Microsoft Learning Partner zu besuchen - mit Bestnoten in der Kundenzufriedenheit! INCAS ist spezialisiert auf fimenspezifische Trainings im Office Bereich.

     

    Haben Sie Fragen oder Wünsche?

    Rufen Sie uns kostenlos an unter
    0800 4772466


    Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

    Termine und Preise  

    Project 2013 Grundlagen Schulung

    Preis:
    € 1.100,00 zzgl. MwSt.
    € 1.309,00 inkl. MwSt.

    Dauer:
    3 Tage

    PDF Download
    Bremen Bremen    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Hamburg Hamburg    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Hannover Hannover    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    München München    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr   Durchführungsgarantie, noch wenige Plätze verfügbar
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    München München    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Frankfurt Frankfurt    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Nürnberg Nürnberg    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Dortmund Dortmund    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Essen Essen    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Bremen Bremen    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    München München    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Bremen Bremen    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    München München    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mi 09:00 Uhr  
      Ende: Fr 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Bremen Bremen    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mi 09:00 Uhr  
      Ende: Fr 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    München München    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Bremen Bremen    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mi 09:00 Uhr  
      Ende: Fr 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    München München    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:00 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Krefeld Krefeld    
    3 Tage Project 2013 Grundlagen
      Beginn: Mo 09:30 Uhr  
      Ende: Mi 17:00 Uhr  
    Wunschtermin auf Anfrage
    Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

    Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

    * Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

     

    *  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

    Organisatorisches zum Seminar   

    Kategorie: Project Einsteigerseminar

    Sonstiges:
    Getränke, Mittagessen, Project 2013-Teilnahmezertifikat und Project-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

    Stichworte zu dieser Project Schulung:
    Project 2013 Schulung, Projektleiter, Projektmanagement

    Informationen zum Durchführungsort:
    Krefeld Bremen Dortmund Essen Frankfurt Hamburg Hannover München Nürnberg

    Project Firmenschulung  

    Die Vorteile einer Project Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

    • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
    • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Project Schulung
    • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
    • Zielorientierter als eine offene Project Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
    • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
    • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

    PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

    Ansprechpartner

    Gewünschter Project Seminarort

    •  
    •  
    •  

    * Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

    Aktion  

    Garantietermine

    Planungssicherheit ist ein entscheidender Faktor für Ihren Erfolg. Wir planen Seminartermine realistisch und können so [...]

    Weiter so!!!! Es hat mir sehr gut gefallen (Seminar, Organisation, Betreuung) und ich komme gerne wieder!

    Daniela Dudek, Stadt Neuss Microsoft Excel 2010

    Es war wirklich sehr nett bei Ihnen, Ihr gesamtes Team und auch mein Trainer waren äußerst freundlich und ich würde mich freuen erneut an einer Schulung in Ihrem Haus teilnehmen zu dürfen.

    Daniel Ibach, MMC Hartmetall GmbH MS Access 2013

    Ich hatte das Vergnügen Einzelunterricht zu erhalten. Der Trainer ist auf alle Fragen eingegangen und ich gehe zufrieden nach Hause und hoffe das Gelernte zügig umsetzen zu können.

    Petra Meyer, Baumer hhs GmbH Microsoft Office PowerPoint 2003

    Der Tag hat sich für mich persönlich sehr gelohnt! Da ich die einzige Teilnehmerin war, konnten die Themen sehr individuell und intensiv besprochen werden. Der Kursinhalt wird sicher nachhaltig in Erinnerung bleiben!

    Kerstin Kirchner, Havi Logistics GmbH Microsoft Excel 2010 Datenanalyse

    Super gutes Training mit hervorragend vorbereitetem Trainer in sehr gut ausgerüstetem Schulungsraum.

    Heinz-Günter Lang, aib GmbH Excel 2003 für Fortgeschrittene

    Alle Fragen wurden perfekt beantwortet, bis auch das letzte Fragezeichen über den Köpfen der Teilnehmer erloschen war!

    Patricia Bongarts, Voortmann GmbH & Co. KG Office für Umsteiger

    Immer wieder gerne :)

    Tamara Kox, Enni Energie & Umwelt Niederrhein GmbH MS Office 2010 Excel Grundlagen

    Kurz, bündig und alles super vermittelt!

    Marion Lörcks, VOORTMANN GmbH & Co. KG Office für Umsteiger

    Qualifizierter Office Trainer

    Alternative Microsoft Office Trainings 

    Kontakt  

    INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
    Europark Fichtenhain A 15
    D-47807 Krefeld
    Fon: 02151 366250
    Freecall: 0800 4772466
    Fax: 02151 3662529
    E-Mail: info@incas-training.de