Cyber Security & Anti-Hacking Workshop Schulung

Anti Hacking Schulung Netzwerke Schulung

5% sparen: € 2.271,00  (statt € 2.390,00) vom 19. bis 22. November in Berlin (zzgl. MwSt.)

Anti Hacking Schulung:
Cybersicherheit, Angriffstechniken und Gegenmaßnahmen

Das Ziel des Kurses ist die Vermittlung von technischem und organisatorischem Wissen im Bereich der IT Sicherheit, so dass die Teilnehmer in Ihrem täglichen Aufgabengebiet sinnvolle Entscheidungen zur effizienten und nachhaltigen Verbesserung der IT Sicherheit treffen können. Zahlreiche praktische Übungen versetzen Sie in die Lage, Angriffe zu erkennen, abzuwehren oder vorhandene Sicherheitslücken zu schließen bzw. zu verringern.

Als Bonus zum 4-tägigen Cyber Security & ANTI-HACKING Workshop haben Sie für den Tag nach dem Kursende noch vollen Zugriff auf das bereits im Kurs vorgestellten Hacking Labor.

Dieser zusätzliche Tag gibt den Ihnen die Möglichkeit aus dem Büro oder von zu Hause aus drei tiefergehende Übungen zu lösen. Für die Lösung ist eine Kette von komplexeren Angriffstechniken notwendig. Sie bekommen verschiedene Lösungshinweise, so dass Sie die Übungen in jedem Fall vollständig selbstständig lösen können. Die Übungen erfordern Kreativität, technisches Wissen und Hartnäckigkeit. Folgende typischen Bereiche werden abgedeckt:

  • Infrastruktur Hacking
  • Umgehen von Sicherheitsmechanismen
  • Web Hacking
  • Remote Exploitation
  • Privilege Escalation

Diese Anti Hacking Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Anti Hacking Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

  • Cybersicherheit Grundlagen
  • Wer sind die Angreifer?
  • Netzwerksicherheit / Designschwächen in der TCP/IP Protokollfamilie
  • Man in the Middle Angriffe
  • Authentifizierung und Brute force Angriffe
  • Verschlüsselte Kommunikation
  • Denial of Service
  • Social Engineering
  • Informationsbeschaffung aus öffentlich zugänglichen Datenbanken
  • Offensive Sicherheit
  • Netzwerk-Einbrüche Schritt für Schritt nachvollziehen
  • Welche bekannten Lücken hat die Software die wir einsetzen?
  • Scanning, Fingerprinting, Enumeration und Exploitation
  • Auswertung von Scanningergebnissen und Analyse des eigenen Systems
  • Windows Sicherheit
  • Buffer Overflows (Ursache & Funktionsweise)
  • Linux Sicherheit
  • Advanced Persistent Threats
  • Defense in Depth: Einsatz von Verteidigungstechnologien (Firewalls, SIEM, IDS, IPS, A/V, Sandboxes, etc) und allgemeine Sicherheitskonzepte
  • Sicherung von Workstations, Servern, und Routern
  • Web Applikation und Dienste (OWASP TOP 10)
  • Praktische Übungen
    • Netzwerkanalyse
    • Passwörter und Hashes
    • Denial of Service
    • Vorbereitung eines Angriffs
    • Social Engineering Angriff Windows Exploitation
    • Web Applications

Weitere Informationen  

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich vor allem an IT Sicherheitsbeauftragte, IT Administratoren (Client, Server, Netzwerk) und Security Operation Center (SOC) Operatoren, sowie alle, die Security-Risiken auch durch die Brille des Angreifers betrachten und dadurch Lösungsszenarien aufbauen möchten.


Voraussetzungen

  • Grundlegende Kenntnisse in der Benutzung und Administration eines Windows/Linux -Systems sowie der Funktionsweisen der einzelnen Kommunikationsprotokolle (TCP/IP)
  • Programmier- SQL Kenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung

Ihr Vorteil

Das Seminar wird in Kooperation mit Fast Lane, Hamburg, durchgeführt.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

Cyber Security & Anti-Hacking Workshop Schulung

Preis:
€ 2.390,00 zzgl. MwSt.
€ 2.844,10 inkl. MwSt.

Dauer:
4 Tage

PDF Download
Berlin    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Do 17:00 Uhr  
München    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Do 17:00 Uhr  
Münster    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Hamburg    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Berlin    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Do 17:00 Uhr  
Düsseldorf    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Stuttgart    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Frankfurt    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Do 17:00 Uhr  
Münster    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Hamburg    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Berlin    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Düsseldorf    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Do 17:00 Uhr  
Frankfurt    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Stuttgart    
4 Tage Cyber Security & Anti-Hacking Workshop
  5% Rabatt: jetzt nur € 2.271,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Di 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: Anti Hacking

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, Security-Teilnahmezertifikat und Anti Hacking-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser Anti Hacking Schulung:
Hacking, Hacker, Skriptkiddie, Cracker, Administrator, Troubleshooting, HACK

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Frankfurt Hamburg München Münster Stuttgart

Anti Hacking Firmenschulung  

Die Vorteile einer Anti Hacking Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Anti Hacking Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene Anti Hacking Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter Anti Hacking Seminarort

  •  
  •  
  •  

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

Aktion  

20 Jahre INCAS Gewinnspiel: Wahnsinns-Reise gewinnen!

Mit der INCAS zu den INKAS: Gewinnen Sie eine Reise nach Machu Picchu zu den [...]

Angenehme Lernatmosphäre und sehr fachkompetente Trainer, die auf jede Frage eingehen.

Mark Binder, MCE-ETV GmbH Bintec FEC IP Access

Es hat sehr viel Spass gemacht. Der Dozent war gut vorbereitet, hat umfangreiche Erfahrung im Themengebiet und reagierte auf Fragen unverzüglich und mit Eifer und Verständnis.

Michael Möbius, MEYTEC GmbH Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Die Präsentation und die Schulungsstruktur waren sehr professionell.

Jens Schmidt, Thinking Objects GmbH bintec VPN Access für Administratoren

Ich bin mit vielen Fragen gekommen und kann mit vielen guten Antworten wieder gehen :-)

Stefan Becker, secunet Security Networks AG Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Peter Kämper

Peter Kämper ist Informatik-Ingenieur und Lehrbeauftragter für IT-Sicherheit an der FH Rosenheim und zählt zu den ersten Ansprechpartnern zum Thema IT-Security in Deutschland.

Alternative Netzwerke Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de