Bootcamp: Check Point Certified Security Expert R80 (im Tagungshotel) (CP-CCSE) Schulung

Check Point Bootcamp Schulung Netzwerke Schulung

Check Point Bootcamp Schulung:
Das Prüfungswissen zum CCSE R77: Check Point Security Expert

Die Zertifizierung zum Check Point Certified Security Expert. Der CCSE ist schon fast ein Industrie-Standard für Internet-Sicherheit. Damit besitzen Sie das Wissen und die Erfahrung, die VPN-1/FireWall-1 als Internet-Sicherheitslösung für das gesamte Unternehmensnetzwerk zu konfigurieren. Anwender können über ein Virtual Private Network Zugriff auf dieses Netzwerk erhalten und Informationen austauschen - sowohl von unterwegs als auch zwischen verschiedenen Niederlassungen. Zudem werden Sie detailliert in Verschlüsselungstechniken sowie Antiviren-Massnahmen eingeführt. Das Bootcamp vermittelt innerhalb von 6 Tagen das notwendige Prüfungswissen, um erfolgreich die beiden Prüfungen im Laufe des Bootcamps zu absolvieren.

 

Wichtiger Hinweis

Sie sollten sehr gut motiviert sein, Ihr Wissen in einem Seminar mit Bootcamp-Charakter und einer täglichen Seminardauer von 9-18 Uhr zu erweitern. Nach dem Abendessen werden Sie behutsam, aber effektiv mit Lernszenarien der Testumgebung vertraut gemacht, die es Ihnen ermöglichen, den Prüfungsanforderungen gerecht zu werden, die noch während Ihres Bootcamps abgelegt werden. Die Lernumgebung steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes uneingeschränkt rund um die Uhr zur Verfügung. Sollten Sie im Rahmen des Bootcamps einen Test nicht bestehen, so haben Sie die Möglichkeit, mit unserer Second-Shot Aktion, diesen in einem Testcenter Ihrer Wahl zu wiederholen. Selbstverständlich steht Ihnen unser Trainer im Vorfeld gerne telefonisch zur Verfügung, wenn Sie überprüfen möchten, ob dieses Bootcamp Ihren Voraussetzungen und Vorstellungen entspricht.

 

Verlauf

Die Räumlichkeiten einschließlich der Laborserver stehen den Teilnehmern rund um die Uhr zur Verfügung. Die gemeinsamen Unterrichtszeiten dauern täglich bis ca.18 Uhr (Ausnahme am letzten Tag), Lernphasen für die individuelle Vorbereitung wechseln sich mit geleiteten Phasen ab. Die Schulung wird von einem zertifizierten "Check Point Trainer" geleitet. Die genauen Prüfungszeiten werden im Verlauf des Bootcamps vereinbart. Nach dem Abendessen werden Sie vom Trainer mit Lernszenarien der Testumgebung vertraut gemacht, um die Prüfungen zu bestehen, die während Ihres Bootcamps abgelegt werden. Sollten Sie während des Bootcamps einen Test nicht bestehen, so haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen unserer Second-Shot-Aktion einen weiteren Test kostenfrei zu absolvieren.

Diese Check Point Bootcamp Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Check Point Bootcamp Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

  • Überblick über die VPN-1/FireWall-1 Architektur und die Verteilung von Modulen und Komponenten
  • Überblick über die verschiedenen Hardware Plattformen (SPLAT or IPSO)
  • Erstellungen von Security Policies unter Verwendung des SMARTDashboards
  • Überwachung von Netzwerk-Verbindungen mittels SMARTView Tracker
  • Package- und Lizenzverwaltung mit SmartUpdate
  • Benutzer Authentifizierung und SMARTDirectory (LDAP-Integration)
  • Einführung in Identity Awareness
  • Einführung in die Thematik von Verschlüsselungstechniken und VPNs
  • VPN-Implementierung von Check Point (Site-to-Site)
  • SecureXL Acceleration
  • High Availibility (Management HA)
  • Clustering (ClusterXL &VRRP)
  • Advanced Networking: Routing / Connect Control/ Qos
  • SmartEvent
  • SmartReporter
  • Troubleshooting & Debugging

Weitere Informationen  

Zielgruppe

siehe Kursbeschreibung


Voraussetzungen

  • Die Teilnehmer sollten über gute Kenntnisse in der UNIX- oder Windows Server Systemverwaltung und im Bereich der Vernetzung, insbesondere Erfahrungen mit TCP/IP und Internet verfügen.

Ihr Vorteil

Die Zertifizierung zum "Check Point CCSE R77" umfasst 2 Teilprüfungen zum "Check Point Certified Security Expert", die in englischer Sprache im Verlauf der Schulung vor Ort abgelegt werden:

  • Test 156-215.13 (Check Point Security Administrator)
  • Test 156-315.13 (Check Point Security Expert)

Nach dem erfolgreichen Ablegen der 2 Examen sind Sie CCSE R77: Check Point Security Expert

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

Bootcamp: Check Point Certified Security Expert R80 (im Tagungshotel) (CP-CCSE) Schulung

Preis:
€ 4.990,00 zzgl. MwSt.
€ 5.938,10 inkl. MwSt.

Dauer:
6 Tage

PDF Download
Berg    
6 Tage Bootcamp: Check Point Certified Security Expert R80 (im Tagungshotel) (CP-CCSE)
  Beginn: So 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Lohr am Main    
6 Tage Bootcamp: Check Point Certified Security Expert R80 (im Tagungshotel) (CP-CCSE)
  Beginn: So 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: Check Point Bootcamp Aufbauseminar

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, Check Point-Teilnahmezertifikat und Check Point Bootcamp-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser Check Point Bootcamp Schulung:
CP-CCSE, Check Point, Check Point Bootcamp

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Berg Köln Lohr am Main

Check Point Bootcamp Firmenschulung  

Die Vorteile einer Check Point Bootcamp Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Check Point Bootcamp Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene Check Point Bootcamp Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter Check Point Bootcamp Seminarort

  •  
  •  
  •  

Angenehme Lernatmosphäre und sehr fachkompetente Trainer, die auf jede Frage eingehen.

Mark Binder, MCE-ETV GmbH Bintec FEC IP Access

Es hat sehr viel Spass gemacht. Der Dozent war gut vorbereitet, hat umfangreiche Erfahrung im Themengebiet und reagierte auf Fragen unverzüglich und mit Eifer und Verständnis.

Michael Möbius, MEYTEC GmbH Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Die Präsentation und die Schulungsstruktur waren sehr professionell.

Jens Schmidt, Thinking Objects GmbH bintec VPN Access für Administratoren

Ich bin mit vielen Fragen gekommen und kann mit vielen guten Antworten wieder gehen :-)

Stefan Becker, secunet Security Networks AG Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Autorisierter Netzwerk Trainer

Alternative Netzwerke Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de