Cyber-Abwehr trainieren Schulung

Cyber Abwehr Schulung Netzwerke Schulung

Cyber Abwehr Schulung:
Angriffe erkennen, bewerten und prozessieren

Im Rahmen dieses Cyber Security Trainings wird eine von den Teilnehmern zu überwachende IT-Infrastruktur unterschiedlichen Angriffsszenarien ausgesetzt. Hierzu steht eine komplexe Unternehmensumgebung inklusive einer zu überwachenden Netzwerkinfrastruktur, Client- und Serverlandschaft sowie eines komplett ausgestatteten Security Operations Centers (SOC) zur Verfügung. Zur Simulation der Angriffe wird auf die Cyber Range-Lösung der Firma Cyberbit zurückgegriffen. In den Bedrohungsphasen gilt es in enger Abstimmung mit den anderen Teilnehmern als Team, die Angriffe zu erkennen und die Angriffsmuster nachzuvollziehen. Diese Informationen werden dann zusammengefasst sowie Maßnahmen zur Gefahrenabwehr vorgeschlagen, damit diese als Bericht an das Management weitergegeben werden können. Dieser ausschließlich praxisorientierte Kurs bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ihre bisher erworbenen Security-Kenntnisse in einem Hands-on Lab unter realen Bedingungen anzuwenden. Ziel ist es hierbei, sich die Routine anzueignen, die man benötigt, um im Falle eines Hacker-Angriffs optimal zu reagieren. So wie ein Pilot sich mittels eines Flugsimulators auf den Ernstfall vorbereitet, so bereitet dieses Training die Security-Spezialisten für den Security Incident vor.

Diese Cyber Abwehr Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Cyber Abwehr Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

  • Einführung in die Cyber Range-Umgebung und die verwendeten Tools
  • Exploitation Attacks
  • DoS-Angriffe
  • Client Site Attacks
  • Netzwerk-Angriffe
  • Auswerten von Log-Meldungen
  • Analyse von Systeminformationen
  • Nachvollziehen eines Angriffs
  • Identifizierung der betroffenen Komponenten
  • Aufbereitung der gewonnenen Erkenntnisse
  • Berichterstattung an das Management
  • Identifizierung von möglichen Gegenmaßnahmen
  • Videoanalyse der Teilnehmerreaktion und Diskussion der Verteidigungsstrategie

Weitere Informationen  

Zielgruppe

Dieses Training bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, reale Angriffsszenarien zu erleben und Angriffe aus Sicht eines Sicherheitsverantwortlichens zu betrachten. Es richtet sich insbesondere an Mitarbeiter, die in einem Security Operations Center (SOC) arbeiten. Darüber hinaus sollte jeder Security Spezialist, zu dessen Aufgabe die Sicherung einer IT-Umgebung gehört, wenigstens einmal ein solches Training besucht haben.


Voraussetzungen

Gute IP-Kenntnisse sowie Grundkenntnisse zu möglichen Netzwerkangriffen sind erforderlich. Praktische Erfahrung im Umgang mit Netzwerken ist sehr hilfreich. Die Kurse TCP/IP – Protokolle, Adressierung, Routing sowie Hacking I – Angreifer verstehen, Netze schützen sind eine gute Vorbereitung.


Ihr Vorteil

Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Kursunterlagen in deutscher Sprache.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Termine und Preise  

Cyber-Abwehr trainieren Schulung

Preis:
€ 4.995,00 zzgl. MwSt.
€ 5.944,05 inkl. MwSt.

Dauer:
5 Tage

PDF Download
Frankfurt Frankfurt    
5 Tage Cyber-Abwehr trainieren
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Frankfurt Frankfurt    
5 Tage Cyber-Abwehr trainieren
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Frankfurt Frankfurt    
5 Tage Cyber-Abwehr trainieren
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: Cyber Abwehr Aufbauseminar

Sonstiges:

Auf Schulungsunterlagen wird bei diesem Praxistraining bewusst verzichtet. Den Teilnehmern werden die bearbeiteten Fälle im Anschluss an den Kurs in Form von Video-Reports bereitgestellt.

Stichworte zu dieser Cyber Abwehr Schulung:
Cyber Security

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Frankfurt Köln

Cyber Abwehr Firmenschulung  

Die Vorteile einer Cyber Abwehr Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Cyber Abwehr Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene Cyber Abwehr Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter Cyber Abwehr Seminarort

  •  
  •  
  •  

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

Aktion  

Garantietermine

Planungssicherheit ist ein entscheidender Faktor für Ihren Erfolg. Wir planen Seminartermine realistisch und können so [...]

Es hat sehr viel Spass gemacht. Der Dozent war gut vorbereitet, hat umfangreiche Erfahrung im Themengebiet und reagierte auf Fragen unverzüglich und mit Eifer und Verständnis.

Michael Möbius, MEYTEC GmbH Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Angenehme Lernatmosphäre und sehr fachkompetente Trainer, die auf jede Frage eingehen.

Mark Binder, MCE-ETV GmbH Bintec FEC IP Access

Ich bin mit vielen Fragen gekommen und kann mit vielen guten Antworten wieder gehen :-)

Stefan Becker, secunet Security Networks AG Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Die Präsentation und die Schulungsstruktur waren sehr professionell.

Jens Schmidt, Thinking Objects GmbH bintec VPN Access für Administratoren

TÜV zertifizierter Trainer

Alternative Netzwerke Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de