DSGVO Workshop für Datenschutzbeauftragte. Umsetzung in der Praxis Schulung

DSGVO Workshop Schulung Netzwerke Schulung

DSGVO Workshop Schulung:
Vertiefung, Erfahrungsaustausch, Praxisbeispiele.

Die Regelungen der DSGVO und des BDSG sind allgemein und noch ohne konkrete Rechtsprechung. Dies führt zu Unsicherheit hinsichtlich der umzusetzenden Datenschutz-Maßnahmen im Unternehmen. Ziel ist es, Ihnen mehr Sicherheit und Wissen für die Umsetzung in der Praxis zu geben. Durch Aufarbeitung der gesetzlichen Grundlagen, praktische Übungen und intensiven Erfahrungsaustausch unterstützen wir Sie.

 

Nutzen

  • Umsetzung in der Praxis durch praktische Beispiele und Übungen stehen im Vordergrund dieses Workshops.
  • Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit anderen Seminarteilnehmern und diskutieren Ihre persönlichen Fachfragen und aktuellen Probleme mit unserem Experten.
  • Sie arbeiten datenschutzrelevante Themen an realen Beispielen durch.
  • Sie erhalten Vorlagen sowie umfangreiche und direkt umsetzbare Praxis- und Handlungsempfehlungen.

Diese DSGVO Workshop Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles DSGVO Workshop Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

  • Grundlagen
    • Welche Pflichten und Befugnisse hat der Datenschutzbeauftragte wirklich? Wofür haftet er und wofür nicht?
    • Wo finde ich sinnvolle Quellen, Arbeitshilfen und Checklisten?
    • Formulierung der DSGVO Prinzipien und Leitfäden ohne „Juristensprache“.
  • Betroffenenrechte
    • Wie können die neuen Betroffenenrechte konkret umgesetzt werden und welche Grenzen gibt es?
  • Datenschutzkonzept
    • Wer braucht eigentlich ein Datenschutzkonzept und was sind die Inhalte?
    • Wir helfen Ihnen, ein Konzept aufzusetzen, das für alle Beteiligten im Unternehmen eine optimale Hilfestellung bietet.
  • Interne Kommunikation
    • Wie sensibilisieren wir unsere Mitarbeiter für das Thema Datenschutz?
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
    • Wann brauche ich eine Vorabkontrolle und was mache ich mit Verfahren, die schon betrieben werden?
  • Datenschutzfreundliche Voreinstellungen
    • Was bedeuten Privacy by Design und Privacy by Default wirklich?
    • Welche Maßnahmen soll ich ergreifen und was bedeutet das für die Prozesse im gesamten Unternehmen?
  • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
    • Wie erstellt man eigentlich ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten nach den Vorgaben der DSGVO?
    • Anhand von Vorlagen und optimalen Vorgehensweisen erstellen wir mit Ihnen zusammen beispielhaft ein solches Verzeichnis, welches Sie im Unternehmen direkt umsetzen können.
  • Auftragsverarbeitung
    • Wer ist eigentlich Auftragsverarbeiter? Welchen Mustervertrag kann ich verwenden? Muss ich den Auftragnehmer prüfen? Und wenn ja, wie?

Weitere Informationen  

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an Datenschutzbeauftragte sowie Datensicherheitsbeauftragte, IT-Leiter und Führungskräfte.


Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse im Bereich Datenschutzrecht und -organisation. Diese erwerben Sie z. B. in unseren Seminaren „Datenschutzbeauftragter (TÜV)“ oder „Datenschutzfachkraft“ . Erste praktische Erfahrungen in der Umsetzung sind von Vorteil.


Ihr Vorteil

Wichtige Hinweise

  • Die Teilnehmererwartungen werden im Vorfeld abgefragt und fließen in die Workshopvorbereitung ein.
  • Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 begrenzt.
  • Die Teilnahmebescheinigung dient als Nachweis für die Aufrechterhaltung Ihrer Fachkunde.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Termine und Preise  

DSGVO Workshop für Datenschutzbeauftragte. Umsetzung in der Praxis Schulung

Preis:
€ 980,00 zzgl. MwSt.
€ 1.166,20 inkl. MwSt.

Dauer:
2 Tage

PDF Download
Frankfurt Frankfurt    
2 Tage DSGVO Workshop für Datenschutzbeauftragte. Umsetzung in der Praxis
  Beginn: Mo 09:00 Uhr   Durchführungsgarantie, noch wenige Plätze verfügbar
  Ende: Di 17:00 Uhr  
Berlin Berlin    
2 Tage DSGVO Workshop für Datenschutzbeauftragte. Umsetzung in der Praxis
  Beginn: Mo 09:00 Uhr  
  Ende: Di 17:00 Uhr  
Köln Köln    
2 Tage DSGVO Workshop für Datenschutzbeauftragte. Umsetzung in der Praxis
  Beginn: Mo 09:00 Uhr   Durchführungsgarantie, noch wenige Plätze verfügbar
  Ende: Di 17:00 Uhr  
Hamburg Hamburg    
2 Tage DSGVO Workshop für Datenschutzbeauftragte. Umsetzung in der Praxis
  Beginn: Mi 09:00 Uhr  
  Ende: Do 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: DSGVO Workshop Aufbauseminar

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, Datenschutz-Teilnahmezertifikat und DSGVO Workshop-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser DSGVO Workshop Schulung:
32118, IT Security, TÜV, IT Risiken, Workshop

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Berlin Hamburg Köln

DSGVO Workshop Firmenschulung  

Die Vorteile einer DSGVO Workshop Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive DSGVO Workshop Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene DSGVO Workshop Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter DSGVO Workshop Seminarort

  •  
  •  
  •  

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

Aktion  

Garantietermine

Planungssicherheit ist ein entscheidender Faktor für Ihren Erfolg. Wir planen Seminartermine realistisch und können so [...]

Angenehme Lernatmosphäre und sehr fachkompetente Trainer, die auf jede Frage eingehen.

Mark Binder, MCE-ETV GmbH Bintec FEC IP Access

Die Präsentation und die Schulungsstruktur waren sehr professionell.

Jens Schmidt, Thinking Objects GmbH bintec VPN Access für Administratoren

Es hat sehr viel Spass gemacht. Der Dozent war gut vorbereitet, hat umfangreiche Erfahrung im Themengebiet und reagierte auf Fragen unverzüglich und mit Eifer und Verständnis.

Michael Möbius, MEYTEC GmbH Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Ich bin mit vielen Fragen gekommen und kann mit vielen guten Antworten wieder gehen :-)

Stefan Becker, secunet Security Networks AG Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

TÜV zertifizierter Trainer

Alternative Netzwerke Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de