PowerPackage SIP-Trunking Schulung

SIP-Trunking workshop Schulung Netzwerke Schulung

SIP-Trunking workshop Schulung:
Grundlagen, Optimierung & Fehlersuche

Dieses PowerPackage kombiniert die Inhalte der beiden Kurse SIP-Trunking – Breakout ins All-IP Providernetz und SIP-Trunking Advanced – Optimierung und Fehlersuche in einer einzigen Veranstaltung.

 

Klassische TK-Anlagenanschlüsse (S2M oder S0) zur Anbindung einer Firma an das öffentliche Sprachnetz werden in wenigen Jahren der Vergangenheit angehören. Im Zuge der Migration zu Voice over IP müssen daher alle TK-Anlagenanschlüsse durch eine SIP-Trunk ersetzt werden. Neben der reinen Skalierung eines solchen Anschlusses müssen im Einzelfall zahlreiche technische Details geklärt und Herausforderungen gemeistert werden. Der Kurs SIP-Trunking stellt die unterschiedlichen Anbindungsszenarien mit und ohne Enterprise Session Border Controller (E-SBC) vor und erörtert deren jeweilige Vor- und Nachteile. Redundanzkonzepte spielen ebenso eine Rolle wie die Sicherstellung der Sprachqualität und die Übertragung von Fax-Nachrichten. Die zur Vereinheitlichung dienenden Rahmenvorgaben des SIP-Connect 1.1 werden erläutert. In der Praxis kommt es immer wieder zu Problemen mit der Verfügbarkeit, den Grundfunktionen und zahlreichen Mehrwertdiensten. Häufig auftretende Fehlersituationen werden im Detail untersucht und Lösungsvorschläge aufgezeigt, wie ein einwandfreier Betrieb sichergestellt werden kann. Praktische Übungen begleiten und verdeutlichen die einzelnen Themengebiete.

Diese SIP-Trunking workshop Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles SIP-Trunking workshop Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

Teil 1

  • Session Initiation Protocol
  • SIPS (SIP über TLS)
  • Hochverfügbarkeit
  • SIP Connect 1.1
  • E-SBC
  • Interoperabilität
  • Quality of Service
  • Fax over IP
  • T.38 • (S)RTP
  • Troubleshooting
  • STUN, TURN, ICE
  • Notruf
  • Leistungsmerkmale
  • Rufnummernverwaltung
  • Privacy Extensions
  • IP Centrex
  • VoIP Gateways
  • Mobilität

Teil 2

  • Aufbau einer SIP-Trunk
  • Ende-zu-Ende Flows
  • Funktionen der Session Border Controller
  • Security-Konzepte
  • Leistungsmerkmale
  • Weiterleitung
  • Fax
  • Notruf
  • Häufige Fehlerbilder
  • Early Media
  • Forking
  • Providerkopplungen
  • Fehleranalyse
  • NAT im Detail

Weitere Informationen  

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle, die sich bereits mit VoIP und SIP beschäftigen und ein besseres Verständnis einer SIP-Trunk benötigen. Techniker und Planer erhalten einen praxisnahen und vertiefenden Einblick in Betrieb, Design und Troubleshooting einer SIP Trunk.


Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse von VoIP und SIP sind sinnvoll. Diese können zum Beispiel in den Kursen VoIP Fundamentals – SIP, RTP & Co. im Einsatz oder SIP – Das universelle Signalisierungsprotokoll erworben werden.


Ihr Vorteil

Das Seminar wird in Kooperation mit ExperTeach durchgeführt.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Termine und Preise  

PowerPackage SIP-Trunking Schulung

Preis:
€ 2.995,00 zzgl. MwSt.
€ 3.564,05 inkl. MwSt.

Dauer:
5 Tage

PDF Download
Hamburg Hamburg    
5 Tage PowerPackage SIP-Trunking
  Beginn: Mo 09:00 Uhr   Durchführungsgarantie, noch wenige Plätze verfügbar
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Frankfurt Frankfurt    
5 Tage PowerPackage SIP-Trunking
  Beginn: Mo 09:00 Uhr   Durchführungsgarantie, noch wenige Plätze verfügbar
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Düsseldorf Düsseldorf    
5 Tage PowerPackage SIP-Trunking
  Beginn: Mo 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München München    
5 Tage PowerPackage SIP-Trunking
  Beginn: Mo 09:00 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: SIP-Trunking workshop

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, VoIP / NGN-Teilnahmezertifikat und SIP-Trunking workshop-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser SIP-Trunking workshop Schulung:
SIP, SIP Proxy, Location Server, User Agent, B2BUA, SBC, SDP, IMS

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Frankfurt München

SIP-Trunking workshop Firmenschulung  

Die Vorteile einer SIP-Trunking workshop Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive SIP-Trunking workshop Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene SIP-Trunking workshop Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter SIP-Trunking workshop Seminarort

  •  
  •  
  •  

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

Ich bin mit vielen Fragen gekommen und kann mit vielen guten Antworten wieder gehen :-)

Stefan Becker, secunet Security Networks AG Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Es hat sehr viel Spass gemacht. Der Dozent war gut vorbereitet, hat umfangreiche Erfahrung im Themengebiet und reagierte auf Fragen unverzüglich und mit Eifer und Verständnis.

Michael Möbius, MEYTEC GmbH Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Die Präsentation und die Schulungsstruktur waren sehr professionell.

Jens Schmidt, Thinking Objects GmbH bintec VPN Access für Administratoren

Angenehme Lernatmosphäre und sehr fachkompetente Trainer, die auf jede Frage eingehen.

Mark Binder, MCE-ETV GmbH Bintec FEC IP Access

Autorisierter Netzwerk Trainer

Alternative Netzwerke Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de