Anfahrtsbeschreibung zum Veeam Kurs in Krefeld am 08.07.2019  

Adresse


Europark Fichtenhain A 15
47807 Krefeld

Anfahrt PKW

Anfahrt via A 44:

  • Abfahrt Krefeld-Fichtenhain (25)
  • aus Düsseldorf kommend am Ende der Abfahrt rechts an der Oberschlesienstr. (aus Mönchengladbach kommend bitte links ab)
  • nach ca. 800 m an der 1. Ampel rechts auf die Anrather Strasse
  • nach 150 Metern rechts (Europark Fichtenhain A)
  • Kreisverkehr an der ersten Abfahrt rechts verlassen
  • am ersten Gebäude vorbei, der Strasse folgen
  • rechts auf den Parkplatz der INCAS
  • die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG befindet sich im Erdgeschoss

Anfahrt via A 57:

  • bis AS Kreuz Meerbusch (ehemals Strümp)
  • aus Moers kommend auf die A44 Richtung Aachen (15), aus D'dorf kommend auf die A44 Richtung Krefeld-Süd (15)
  • Abfahrt Krefeld-Fichtenhain (25)
  • am Ende der Abfahrt rechts auf die Oberschlesienstrasse abbiegen
  • nach ca. 800 m an der 1. Ampel rechts auf die Anrather Strasse
  • nach 150 Metern rechts (Fichtenhain A)
  • Kreisverkehr an der ersten Abfahrt rechts verlassen
  • am ersten Gebäude vorbei, der Strasse folgen
  • rechts auf den Parkplatz der INCAS
  • die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG befindet sich im Erdgeschoss

Anfahrt via A 52 von Düsseldorf kommend:

  • bis Kreuz Kaarst
  • dort auf die A 57 Richtung Krefeld (13)
  • weiter siehe Anfahrt über die A 57

Anfahrt via A 52 von Mönchengladbach kommend:

  • bis Kreuz Neersen
  • dort auf die A 44 Richtung Krefeld (10)
  • Abfahrt Krefeld-Fichtenhain (25)
  • am Ende der Abfahrt links, bis zur Ampel
  • dort rechts auf die Anrather Strasse abbiegen
  • nach 150 Metern rechts (Fichtenhain A)
  • Kreisverkehr an der ersten Abfahrt rechts verlassen
  • am ersten Gebäude vorbei, der Strasse folgen
  • rechts auf den Parkplatz der INCAS
  • die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG befindet sich im Erdgeschoss

Anfahrt öffentliche Verkehrsmittel

  • Abfahrt vom Krefelder Hauptbahnhof
  • Straßenbahnlinie 042 vom Bahnsteig 3, Richtung Krefeld TEW Tor 3
    (Fahrzeit ca.10 min.)
     
  • ab Krefeld TEW Tor 3
  • Bus 047, Richtung Breuershofstraße
  • bis Haltestelle Krefeld Europark Süd I
    (Fahrzeit ca. 3 min)
     
  • ab Haltestelle Krefeld Europark Süd I
  • dem Strassenverlauf zu Fuß in Fahrtrichtung folgen
  • am ersten Gebäude vorbei
  • nach 50m sehen Sie Ihr Ziel auf der rechten Seite
  • die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG befindet sich im Erdgeschoss

Hotelempfehlungen & Parkplätze  

Hotelempfehlungen

Hotel Alte Post***
Uerdinger Str. 550a
47800 Krefeld
Tel.: +49 (0)2151 58840
Fax.: +49 (0)2151 500888

Das Hotel Alte Post wurde im Jahr 1989 von der Krefelder Hoteliersfamilie Benger übernommen und seitdem stetig renoviert, ausgebaut und modernisiert. Inzwischen ist bereits die 2. Generation in der Verantwortung und die Familie Thomas und Gabriele Spörecke (geb. Benger) führen das Hotel seit über 10 Jahren. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich 20 PKW-Fahrminuten vom Schulungszentrum entfernt.


Referenzangabe: INCAS Schulungsteilnehmer

Mercure Parkhotel Krefelder Hof ****
Uerdinger Straße 245
47800 Krefeld
Tel.: +49 (0)2151 584910
Fax.: +49 (0)2151 584912

Das 4-Sterne-Hotel befindet sich 20 PKW-Fahrminuten vom Schulungszentrum entfernt. Der Hbf Krefeld ist 3 km entfernt. Bis zum Flughafen Düsseldorf sind es 20 km, bis zur A57 sind es 3 km. Wenige Schritte vom Hotel ist eine Straßenbahn-Haltestelle der Linien 42, die bis ca. 800 m vom Schulungszentrum entfernt eine Haltestelle hat.
 

TRYP Hotel***
Europark Fichtenhain A 1
47807 Krefeld
Tel.: +49 (0)2151 8360
Fax.: +49 (0)2151 836444

Das 3-Sterne-Hotel befindet sich nur vier Gehminuten vom Schulungszentrum entfernt. Die meisten Seminarteilnehmer buchen dieses empfehlenswerte Hotel. Der Übernachtungspreis im Standard-Einzelzimmer liegt bei € 88,00 inklusive Frühstücksbüfett und inklusive kostenfreiem Parkplatz..
Buchungscode: KRIS17

Während der Messetermine in 2017 gelten vom Standard abweichende Preise pP/Ü im Standardzimmer:

  • 04.-09.03.2017 - Euroshop - 199,00 Euro
  • 18.-22.03.2017 - Prowein - 189,00 Euro
  • 03.-10.05.2017 - Interpack - 259,00 Euro
  • 24.-29.09.2017 - Schweißen & Schneiden - 149,00 Euro
  • 16.-20.10.2017 - A&A - 179,00 Euro
  • 12.-16.11.2017 - Medica - 289,00 Euro

B&B Hotel Krefeld
Bahnstraße 73
47799 Krefeld
Tel.: +49 (0) 2151 / 655166 - 0
Fax.: +49 (0) 2151 / 655166 - 9

Krefeld bietet mit seinen zahlreichen historischen Gebäuden einen umfassenden Einblick in die ehemalige Samt- und Seidenstadt am Niederrhein. Ob Rathaus, mittelalterliche Burgen oder ein Wasserpark – es gilt einiges zu besichtigen. Und wem das noch nicht reicht: einen Besuch im Krefelder Zoo oder Shopping in der Innenstadt ist auf jeden Fall lohnenswert!

Lage: Bis zum Hauptbahnhof vom B&B Hotel Krefeld sind es nur wenige Schritte. Auch die Innenstadt ist in 1 km gut zu Fuß erreichbar. Einmal um die Ecke liegt schon die Kulturfabrik und der Krefelder Zoo ist auch nur 2,7 km entfernt.

Ausstattung: Insgesamt verfügt das B&B Hotel Krefeld über 100 Zimmer. Neben den Zimmern mit französischem Bett für ein oder zwei Personen, ist das Hotel auch mit Zwei- und Dreibettzimmern, sowie Familienzimmern mit Hochbetten ausgestattet. In allen Zimmern sind ein Schreibtisch, ein Garderobenschrank und ein Flachbildfernsehern zu finden. Schallisolierte Fenster sorgen für eine ruhige Nacht. In den Badezimmern finden die Gäste Dusche, WC und Waschbecken vor. Einen Fön kann gerne gegen 10 € Pfand an der Rezeption ausgeliehen werden.

Kostenlose Extras: Allen Hotelgästen stehen WLAN und Sky-TV während des gesamten Aufenthaltes kostenlos zur Verfügung. Außerdem können unsere Gästen die Parkplätze vor Ort kostenlos nutzen (je nach Verfügbarkeit, Anzahl begrenzt).

Zusatzleistungen: Gerne können Sie das Frühstücksbuffet zu Ihrer Übernachtung hinzubuchen. Für Erwachsene kostet das Buffet 7,50 € (ab 1.07.2017: 8,50 € pro Erw./Nacht).

Parkmöglichkeiten

Es befinden sich ausreichend kostenfreie Parkplätze unmittelbar neben dem INCAS-Gebäude.

Allgemeine Hinweise

Wir sind stets bemüht, Ihnen aktuelle Angaben zu den Hotelpreisen zu machen. Dennoch können Schwankungen, insb. während Messen, vorkommen. Preisangaben sind folglich ohne Gewähr und individuell anzufragen.

Es kann bei Schulungen in Ausnahmefällen zu Änderungen in der Lokation kommen, rufen Sie uns daher einfach vor Buchung eines Hotels noch einmal kurz an, um den Seminarort zu bestätigen. Vielen Dank!
Sollten Sie bei den genannten Hotels keine Zimmerreservierung vornehmen können, wir klären das.

INCAS Infoline: 0800 477 246 6

Veeam Certified Engineer (V9.5)  

Veeam Schulung Netzwerke Schulung

Veeam Schulung:
Implementation, Optimierung und Problembehebung

In diesem dreitägigen technischen Training zur Zertifizierung zum Veeam Certified Engineer (VMCE) für Administratoren und System-Ingenieure erhalten Sie umfangreiches Know-How zur Veeam Architektur, zur Implementierung der Plattform und zum Optimieren Ihrer Prozesse.

Lernen Sie in diesem Kurs von einem projekterfahrenen Veeam zertifizierten Trainer, welche wie Sie Ihre Workflows gestalten müssen, um eine noch höhere Effizienz und Wertschöpfung in Ihrem Unternehmen zu erhalten. Durch die Kombination von Theorie mit intensiven praktischen Übungen gewährleisten wir in diesem Veeam Certified Engineer (VMCE) Kurs den maximalen Wissenstransfer an jeden Teilnehmer. Nutzen Sie zudem in den drei Tagen den intensiven Austausch mit dem Trainer und den gleichgesinnten Teilnehmern, um auch individuelle Anforderungen und Probleme diskutieren und lösen zu können.

Dieser Kurs bereitet auf die Zertifizierung zum VMCE vor. Die Prüfung wird in einem Pearson-VUE-Testcenter abgelegt. In den 50 Prüfungsfragen ist ein Ergebnis von mindestens 70% zu erreichen.

Diese Veeam Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Veeam Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

Veeam Certified Engineer Schulung

 

Module 1: Introduction
Module 2: Overview of Veeam products

  • 2.1. Veeam Products
  • 2.2. Veeam Availability Suite
  • 2.3. Key Concepts

Module 3: Deployment

  • 3.1. Core Components and Their Interaction
  • 3.2. Optional Components
  • 3.3. Deployment Scenarios
  • 3.4. Prerequisites
  • 3.5. Upgrading Veeam Backup & Replication

Module 4: Initial Configuration

  • 4.1. Adding Servers
  • 4.2. Adding a VMware Backup Proxy
  • 4.3. Adding a Hyper-V Off-host Backup Proxy
  • 4.4. Adding Backup Repositories
  • 4.5. Performing Configuration Backup and Restore
  • 4.6 Managing Network Traffic
  • 4.7. Global Notification Settings
  • 4.8. Getting to Know User Interface

Module 5: Protect

  • 5.1. Creating Backup Jobs
  • 5.2. Creating Restore Points with VeeamZIP and Quick Backup
  • 5.3. Backup Copy
  • 5.4 Replication
  • 5.5 Creating VM/File Copy Jobs

Module 6: Verification

  • 6.1. SureBackup Recovery Verification
  • 6.2. SureReplica

Module 7: Entire VM Recovery

  • 7.1. Data Recovery
  • 7.2. Working with Veeam Backup & Replication Utilities
  • 7.3. Insight into Recovery from Replica

Module 8: Objects Recovery

  • 8.1. Item-Level Recovery
  • 8.2. Guest OS File Recovery

Module 9: Advanced Data Protection

  • 9.1. Tape Device Support
  • 9.2. SAN Storage Systems Support
  • 9.3. Support for Deduplicating Storage Systems
  • 9.4. Veeam Cloud Connect
  • 9.5. Veeam Backup Enterprise Manager
  • 9.6. vCloud Director Support

Module 10: Veeam ONE features and functionality

  • 10.1. Auto Discovery of Backup and Virtual Infrastructure
  • 10.2. Business Categorization
  • 10.3. Pre-Defined Alerting
  • 10.4. Unattended Monitoring
  • 10.5. Reporting and Dashboards
  • 10.6. Agentless Data Gathering
  • 10.7. Hyper-V Specific Features
  • 10.8. Veeam One Deployment
  • 10.9. Veeam One Assessment Tool

Module 11: Product Editions

  • 11.1. Product Editions Comparison
  • 11.2. Full and Free Functionality Modes

Module 12: Troubleshooting

  • 12.1. How to Identify the Problem
  • 12.2. How to review and analyze the issue
  • 12.3. Search for additional information
  • 12.4. Veeam Support

Weitere Informationen  

Zielgruppe

  • Systemengineers und -administratoren
  • Backup-/ Virtualisierungs-Administratoren
  • Pre-Sales/ Post-Sales/ Solution Architects/ Consultants
  • Generell alle IT Spezialisten, die gerne ein in der Industrie anerkannter Experte für Veeam Software-Lösungen werden möchten

Voraussetzungen

Erfahrung mit virtuellen Infrastrukturen, Backup und Recovery
 


Ihr Vorteil

Der Abschluss des Veeam Certified Engineer (VMCE) instructor-led Kurses bietet IT Profis eine exzellente Möglichkeit  ihre Produktivität zu erhöhen, die Betriebskosten zu senken und ihre eigenen Möglichkeiten zu erweitern. Zum Beispiel beinhaltet dies eine effiziente Identifizierung, sowie Beseitigung von Problemen.

 

Der Kurs setzt sich aus 50% Theorie und 50 % Praxis zusammen. Die Kurssprache ist deutsch und die digitalen Unterlagen werden in englischer Sprache ausgegeben.

 

Zertifizierung - Veeam Certified Engineer (VMCE)

Für die Zertifizierung ist ein kostenpflichtiger Test bei Person Vue notwendig.

Dieses Zertifikat ist die perfekte Basis für IT-Experten, die ihre Produktivität erhöhen, ihre Betriebskosten senken, ihre persönliche Karriere forcieren und Reputation auf Arbeitgeber- und Kundenseite erlangen möchten.
 

 

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

Veeam Certified Engineer (V9.5) Schulung

Preis:
€ 2.500,00 zzgl. MwSt.
€ 2.975,00 inkl. MwSt.

Dauer:
3 Tage

PDF Download
Hannover Hannover    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
München München    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Frankfurt Frankfurt    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Düsseldorf Düsseldorf    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Nürnberg Nürnberg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Düsseldorf Düsseldorf    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
München München    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Hamburg Hamburg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Mainz Mainz    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Leipzig Leipzig    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Berlin Berlin    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Hamburg Hamburg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Stuttgart Stuttgart    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Hamburg Hamburg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Düsseldorf Düsseldorf    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
München München    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Krefeld Krefeld    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Hamburg Hamburg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Mainz Mainz    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Frankfurt Frankfurt    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Leipzig Leipzig    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Hamburg Hamburg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Erfurt Erfurt    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Stuttgart Stuttgart    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Hannover Hannover    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Nürnberg Nürnberg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
München München    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Düsseldorf Düsseldorf    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Frankfurt Frankfurt    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Krefeld Krefeld    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Berlin Berlin    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
München München    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Hamburg Hamburg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
München München    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Dresden Dresden    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Stuttgart Stuttgart    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Nürnberg Nürnberg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Mainz Mainz    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Leipzig Leipzig    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
München München    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Düsseldorf Düsseldorf    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Stuttgart Stuttgart    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Frankfurt Frankfurt    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Hamburg Hamburg    
3 Tage Veeam Certified Engineer (V9.5)
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Mi 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: Veeam Aufbauseminar

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, Veeam-Teilnahmezertifikat und Veeam-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser Veeam Schulung:
Veeam, VMCE9, VMCE, VMCE7, VMCE95

Veeam Firmenschulung  

Die Vorteile einer Veeam Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Veeam Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene Veeam Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter Veeam Seminarort

  •  
  •  
  •  

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@incas-training.de widerrufen.

Die Präsentation und die Schulungsstruktur waren sehr professionell.

Jens Schmidt, Thinking Objects GmbH bintec VPN Access für Administratoren

Es hat sehr viel Spass gemacht. Der Dozent war gut vorbereitet, hat umfangreiche Erfahrung im Themengebiet und reagierte auf Fragen unverzüglich und mit Eifer und Verständnis.

Michael Möbius, MEYTEC GmbH Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Ich bin mit vielen Fragen gekommen und kann mit vielen guten Antworten wieder gehen :-)

Stefan Becker, secunet Security Networks AG Netzwerkgrundlagen - Protokolle und Praxis

Angenehme Lernatmosphäre und sehr fachkompetente Trainer, die auf jede Frage eingehen.

Mark Binder, MCE-ETV GmbH Bintec FEC IP Access

Autorisierter Netzwerk Trainer

Alternative Netzwerke Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de