Oracle Database 11g: RAC Administration Release 2 Schulung

Oracle Database Administration Schulung Oracle Schulung

Oracle Database Administration Schulung:
Administration von RAC-Datenbanken

In diesem Kurs behandeln die Teilnehmer die Administration von RAC-Datenbanken in der Oracle Grid Infrastructure-Umgebung. Die Teilnehmer lernen die Verwaltung von Clusterdatenbanken mit Enterprise Manager und mit Befehlszeilenutilitys wie SRVCTL, CRSCTL und SQL*Plus. Sie untersuchen die neue Verbindungsarchitektur und erfahren, wie sich für diese Verbindungen High Availibility gewährleisten lässt. Außerdem werden Probleme im Zusammenhang mit Backup und Recovery in Clusterdatenbank-Umgebungen behandelt. Die Teilnehmer lernen Oracle RAC One Node und die Onlinemigration kennen. Darüber hinaus lernen sie Quality of Service-Konzeptekennen. Schließlich werden Upgrade und Patching von Oracle RAC-Datenbanken behandelt. Dieser Kurs zählt zu den praxisorientierten Kursvoraussetzungen für die folgenden Zertifizierungen: Oracle Database g Administrator CertificationOracle Database 0g: Real Application Clusters Administrator Certified ExpertNur die von Dozenten gehaltenen inClass-Kurse oder Onlineschulungen erfüllen die Praxisvoraussetzungen für die Oracle Certification. Learn To:Oracle Clusterware und Real Application Clusters installierenRAC-Datenbank verwaltenDatenbankservices in einer RAC-Umgebung verwaltenOracle Clusterware verwaltenKnoten zu einem Cluster hinzufügen bzw. daraus entfernenPatches für Oracle Clusterware und RAC-Software

Diese Oracle Database Administration Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Oracle Database Administration Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

  • Oracle Clusterware installieren
    • Oracle RAC g installieren
    • Cluster einrichten– Aufgaben
    • Raw-Partitionen
    • Cluster konfigurieren
  • RAC installieren
    • Automatic Storage Management installieren
    • ASM-Speicher konfigurieren
    • Datenbanksoftware installieren
  • Datenbank erstellen
    • Management Agent installieren
    • Speicheroptionen für Datenbankdateien
    • Datenbank erstellen
    • Einzelinstanz-Datenbanken in RAC-Datenbanken konvertieren
  • RAC-DB verwalten
    • Clusterdatenbankinstanz verwalten
    • Topologie-Viewer
    • Automatisches Undo-Management und RAC
    • RAC-Datenbanken stilllegen
    • Transparent Data Encryption und Wallets in RAC
    • ASM-Instanz und Crash Recovery in RAC
  • RAC-DB sichern und wiederherstellen
    • Schutz vor Media-Fehlern gewährleisten
    • Oracle Recovery Manager
  • RAC-DBüberwachen und optimieren
    • Tuningdimensionen zu CPU- und Wartezeit
    • Dynamische Neukonfiguration
    • ADDM-Analyse
  • Services
    • Workload-Verteilung
    • High Availability von Services in RAC
    • Services und Resource Manager in EM
    • Serviceschwellenwerteändern
    • Verteilte Transaktionen mit RAC
  • High Availability von Verbindungen
    • Fast Application Notification
    • Load Balancing Advisory
    • Transparent Application Failover
  • Oracle Clusterware-Administration
    • Oracle Clusterware-Stack steuern
    • Voting Disks sichern und wiederherstellen
    • Oracle Cluster Registry sichern und wiederherstellen
    • Automatisches erneutes Hochfahren von Instanzen verhindern
  • Oracle Clusterware-Komponenten diagnostizieren
    • Wichtige Logdateien von Oracle Clusterware
    • RAC-Diagnoseinfrastruktur
  • Knoten hinzufügen und entfernen
    • Knoten und Instanzen hinzufügen und löschen
    • Oracle Clusterware klonen
  • High Availability-Design
    • Maximum Availability-Architektur
    • RAC- und Data Guard-Topologien
    • Erweitertes RAC– Konnektivität
    • Erweitertes RAC– Mirroring von Datenträgern
    • Patches im RAC-System graduell einspielen
  • Workshop
    • Cluster mit Grid Control erweitern
    • Patching von Oracle Clusterware
  • Oracle RAC One Node
    • Onlinedatenbankmigration
    • Vorhandenen Clustern RAC One Node-Datenbanken hinzufügen
    • RAC One Node-Datenbanken in RAC-Datenbanken konvertieren
    • Einzelinstanz-Datenbanken in RAC One Node-Datenbanken konvertieren
  • Quality of Service Management (QoS)
    • QoS-Konzepte
    • QoS-Komponenten
    • QoS-Management für Oracle-Datenbanken

Seminar-Ziele:

  • Oracle Clusterware-Ressourcen konfigurieren undüberwachen
  • Backup- und Recovery-Strategien für Real Application Clusters-Datenbanken entwickeln
  • Real Application Clusters-Komponenten identifizieren
  • Real Application Clusters-Datenbank installieren, erstellen, verwalten undüberwachen
  • Bewährte High Availability-Vorgehensweisen prüfen
  • Services für Workload-Management und High Availability von Anwendungen einrichten
  • Konfigurations- und Managementtools für Real Application Clusters-Datenbanken

Weitere Informationen  

Zielgruppe

  • Data Warehouse Administrator
  • Database Administrators
  • Support Engineer
  • Technical Administrator

Voraussetzungen

  • Allgemeines Verständnis der Datenbankadministration

Ihr Vorteil

Die Oracle-Klassenraumtrainings werden in deutscher Sprache gehalten. Die Unterlagen können in deutsch oder englisch vorliegen.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

Oracle Database 11g: RAC Administration Release 2 Schulung

Preis:
€ 3.160,00 zzgl. MwSt.
€ 3.760,40 inkl. MwSt.

Dauer:
4 Tage

PDF Download
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: Oracle Database Administration
Classroom Training (CT)

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, Oracle Database-Teilnahmezertifikat und Oracle Database Administration-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser Oracle Database Administration Schulung:
D75223DE40, Oracle Database Administration, D75225DE40

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Essen Köln

Oracle Database Administration Firmenschulung  

Die Vorteile einer Oracle Database Administration Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Oracle Database Administration Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene Oracle Database Administration Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter Oracle Database Administration Seminarort

  •  
  •  
  •  

Aus unseren nicht unkomplizierten Themenvorgaben wurde kurzfristig eine informative Schulung erarbeitet.

Stephan Knabe, DB Systel GmbH Solaris 11

* Unkomplizierte Organisation * Sehr gute Rahmenbedingungen * Professioneller Coach * Wird weiterempfohlen

Stephan Knabe, DB Systel GmbH Siebel Integration Workshop

Der erste Kurs bei dem ich vieles mit nach Hause nehmen und ausbauen kann gepaart mit einer guten Trainingsatmosphäre und gemeinsamen leckeren Essen -- für die kurzen Zeit optimal... hab Feuer gefangen!

Hartmut Lehmann, TKN Java Programming Language, Java SE 6

Die Schulungen sind sehr informativ, saubere und ordentliche Schulungsräume, sowie freundliche Mitarbeiter. Sehr gut!

Oliver Domeischel, T-Systems International GmbH Oracle Commerce

Frische Präsentation mit praxisorientierten Ausführungen.

Volker Kox, Volksbank Immobilien GmbH / Volksbank Schwalmtal eG OpenOffice Writer und Calc

Herr Reinhard ist der geborene Trainer! Er hat es verstanden die drei Tage Schulung als eine äußerst angenehme und lehrreiche Zeit darzustellen!

Jusuf Didsarovic, 3M Solaris 10 ZFS-Administration

Ich habe in den fünf Tagen mehr gelernt, als ich erwartet hatte, mit den wichtigsten Funktionen bin ich nun vertraut und freue mich auf den Einsatz auf der Arbeit.

Ralph Gräser, - Oracle Database 11g: Administration Workshop

Tolles Trainingszentrum, engagierte INCAS-Mitarbeiter sowie Trainer. Es war sehr kurzweilig!

Mario Stricker, DB Systel GmbH Siebel Integration Workshop

ORACLE Certified Master

Alternative Oracle Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de