VMware vSphere 6.0: Fast Track Schulung

Fast Track Schulung VMware Schulung

21% sparen: € 3.595,00  (statt € 4.550,00) vom 29. Mai bis 2. Juni in Leipzig (zzgl. MwSt.)

Fast Track Schulung:
Advanced tasks and skills for configuring

Dieser stundenmäßig erweiterte Intensivkurs konzentriert sich auf die Kursinhalte von Install, Configure, Manage und Troubleshooting VMware vSphere 6 mit VMware ESXi 6 und VMware vCenter Server 6. Der Kurs kombiniert den Lernstoff aus VMware vSphere: Install, Configure, Manage mit erweiterten Aufgaben bei der Konfiguration einer hochverfügbaren und skalierbaren virtuellen Infrastruktur. Die Kursteilnehmer werden durch entsprechende praktische Übungen mit den damit verbundenen Konzepten vertraut gemacht.
Die Teilnahme an diesem Kurs berechtigt Sie für die VMware® Certified Professional 6-Prüfung (VCP6-DCV).

Kursziele
Nach Kursabschluss sollten Sie folgende Ziele erreicht haben:

  • Konfiguration und Management von ESXi-Netzwerken und erstellen von virtuellen Maschinen
  • Einsatz von vCenter Server und VMware vCenter Server Appliance.
  • Konfiguration und Management des Anwenderzugriffs auf die virtuelle Infrastruktur mit VMware vSphere® Client™ un VMware vSphere® Web Client
  • Verwendung von VMware distributed Switches zur Bemessung des Netzwerkes
  • Beschreiben und Anwenden von content library
  • Migration virtueller Maschinen mit VMware vSphere® vMotion®
  • Anwenden von VMware vSphere® Storage vMotion® um virtuellen Speicher zu migrieren
  • Anwenden von VMware vSphere® Storage vMotion® um Probleme zu identifizieren und zu lösen
  • Verwalten von VMware vSphere® High Availability und VMware vSphere® Fault Tolerance
  • Anwenden von VMware vSphere® Replication™ und VMware vSphere® Date Protection™ um virtuelle Maschinen zu replizieren und um Datenwiederherstellung auszuführen
  • Anwenden von VMware vSphere® Distributed Resource Scheduler™ cluster um verbesserte Host Skalierbarkeit zu erreichen
  • Verwendung von VMware distributed Switches zur Bemessung des Netzwerks
  • Anwenden von VMware vSphere® Update Manager™ Patches zu installieren
  • Troubleshooting von ESXi hosts, virtuellen Maschinen, vCenter Server, virtuelles Netzwerk, virtuelles Storage und anderen vSphere Tätigkeiten

Diese Fast Track Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles Fast Track Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

Kurseinführung

  • Einführungen und Kurslogistik
  • Kursziele

Software Defined Data Center

  • Einführung in die Virtualisierung, virtuelle Maschinen und vSphere-Komponenten
  • Erklärung der Server-, Netzwerk- und Storage-Virtualisierungskonzepte
  • Beschreibung, wo vSphere in die Cloud Architektur paßt
  • Installation und Verwendung von vSphere User Interface
  • Beschreibung der ESXi Architektur und Konfiguration verschiedener ESXi Einstellungen

Erstellung von virtuellen Maschinen

  • Einführung in virtuelle Maschinen, virtuelle Maschinen-Hardware und virtuelle Maschinen-Dateien
  • Bereitstellung einer einzelnen virtuellen Maschine
  • Die Bedeutung von VMware Tools™ erklären
  • Beschreibung des Imports einer OVF Vorlage

VMware vCenter Server

  • Einführung in die vCenter Server-Architektur
  • Einführung VMware vCenter Server Appliance
  • Konfiguration und Management vCenter Server Appliance
  • Verwendung des VMware vSphere Web Clients
  • Konfiguration von VMware vCenter™ Single Sign-On™ und VMware Platform Services Controller™
  • Management von vCenter Server Inventar-Objekten und -Lizenzen

Troubleshooting vSphere

  • Strukturieres Troubleshooting mit vSphere
  • Optionen der vSphere Kommandozeile
  • Anwenden von wichtigen vSphere log files

Konfiguration und Management von Virtuellen Netzwerken

  • Beschreibung, Erstellung und Management eines Standard Virtual Switches
  • Beschreibung und Änderung der Eigenschaften eines Standard Virtual Switches
  • Beschreibung der NIC Zusammensetzungen einer Standard-Switch-Gruppe
  • Beschreibung, Erstellung und Managen des distrituted switch
  • Troubleshooting eines virtuellen Netzwerks

Konfiguration und Management von virtuellem Storage

  • Einfühung in die Storage-Protokolle und Gerätenamen
  • Konfiguration von ESXi mit iSCSI, NFS und Fibre Channel Storage
  • Erstellung und Management von vSphere VMFS Datastores
  • Einführung in die VMware Virtual SAN™ Datenspeicher
  • Troubleshooting des virtuellen Storage

Management von virtuellen Maschinen

  • Verwendung von Templates und Klonen für die Bereitstellung von virtuellen Maschinen
  • Modifizieren und Managen von virtuellen Maschinen
  • Erstellen und Managen von virtuellen Maschinen-Snapshots
  • Ausführen von VMware vSphere® vMotion®-und vSphere Storage vMotion-Migrationen
  • Erstellen einer vSphere® vApp™
  • Beschreibung der Arten von content libraries
  • Troubleshooting von virtuellen Maschinen und Snapshots

Ressourcenmanagement und Überwachung

  • Einführung in virtuelle CPU und Memory-Konzepte
  • Beschreibung von Methoden für die Optimierung von CPU- und Memory-Verwendung
  • Konfiguration und Management von Ressourcenpools
  • Verwendung von vCenter Server Performance-Graphen und -Alarmen zur Überwachung der Ressourcenverwendung
  • Verwendung  von vRealize Operations Manager um ein software-defined data center zu managen
  • Troubleshooting von ESXi und vCenter Servern

Hochverfügbarkeit und Fehlertoleranz

  • Einführung in die neue vSphere Hochverfügbarkeitsarchitektur
  • Konfiguration und Management eines vSphere HA-Clusters
  • Festlegung von vSphere HA Parametern
  • Aktivierung von Fault Tolerance auf einer virutellen Maschine
  • Beschreibung von VMware vSphere Replication und vSphere Data Protection
  • Troubleshooting der vSphere HA

Host-Skalierbarkeit und vSphere DRS

  • Beschreibung der Funktionen eines vSphere DRS clusters
  • Erstellen eines vSphere DRS clusters
  • Troubleshooting des vSphere DRS clusters

vSphere Update Manager und Host Maintenance

  • Beschreibung, Installation und Konfiguration des vSphere Update Managers
  • Beschreibung und Anwendung von Host Profiles
  • Anwendung von baselines und remediate ESXi Hosts
  • Ausführung von Patch Management

Installation von VMware-Komponenten

  • Einführung ESXi-Installation
  • Beschreibung der Boot-From-SAN Anforderungen
  • Beschreibung der vCenter Server Hardware-, Software- und Datenbank-Anforderungen
  • Installation vCenter Server (Windowsbasierend)"

Weitere Informationen  

Zielgruppe

Erfahrene Systemadministratoren und Systemintegratoren mit der Bereitschaft, sich unter minimaler Abwesenheit von ihrem Arbeitsplatz exzellente vSphere- Fähigkeiten anzueignen.


Voraussetzungen

  • System Administrationserfahrung auf Microsoft Windows oder Linux Bedinungssystemen
  • Verstehen der Konzepte, die im VMware Data Center Virtualization Fundamentals Kurs für die VCA-DCV Zertifizierung enthalten sind

Ihr Vorteil

INCAS Training ist VMware Education Reseller (VERP) und führt VMware Seminare in Kooperation mit einem VMware Authorized Training Center durch. Wir können somit die VMware-Trainings auf qualitativ höchstem Standard gewährleisten. Es kommen nur Trainer zum Einsatz, die von VMware zertifiziert sind sowie langjährige Projekterfahrung auf diesem Gebiet nachweisen können. Dabei stellen wir unseren Kunden ausschließlich die offiziell von VMware zertifizierten Kursunterlagen zur Verfügung und bieten die entsprechende Kursraumausstattung (inklusive zertifizierter Hardware), die es ermöglicht, das jeweilige VMware-Produkt in einer effektiven Umgebung kennen zu lernen.
 

>> Überblick über die wichtigsten VMware Zertifizierungspfade <<

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

VMware vSphere 6.0: Fast Track Schulung

Preis:
€ 4.550,00 zzgl. MwSt.
€ 5.414,50 inkl. MwSt.

Dauer:
5 Tage

PDF Download
Bremen    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Leipzig    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  21% Rabatt: jetzt nur € 3.595,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Berlin    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Münster    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Hamburg    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Nürnberg    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Hannover    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Düsseldorf    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  21% Rabatt: jetzt nur € 3.595,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Stuttgart    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Krefeld    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  21% Rabatt: jetzt nur € 3.595,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
München    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  21% Rabatt: jetzt nur € 3.595,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Frankfurt    
5 Tage VMware vSphere 6.0: Fast Track
  5% Rabatt: jetzt nur € 4.323,00 zzgl. MwSt.
  Beginn: Mo 09:30 Uhr  
  Ende: Fr 17:00 Uhr  
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: Fast Track Aufbauseminar
Classroom Training (CT)

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, VMware vSphere-Teilnahmezertifikat und Fast Track-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser Fast Track Schulung:
VVFT, EDU-VSFT55, EDU-VSFT6

Fast Track Firmenschulung  

Die Vorteile einer Fast Track Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive Fast Track Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene Fast Track Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter Fast Track Seminarort

  •  
  •  
  •  

Mein Chef hat mich dazu gezwungen und im Nachhinein muss ich mich auch noch bei ihm dafür bedanken ;)

Ralph Landkammer-Keppert, arxes GmbH VMware vSphere 6 Install, Configure, Manage

Kleine Gruppe, aufmerksamer Trainer, flotte Technik, guter Kaffee und ein angenehmer Ablauf in ruhiger Umgebung: Das war sehr effektiv!

Michael Kersting, - VMware vSphere 5: Install, Configure, Manage

In einer so lockeren Atmosphäre lernt es sich am Besten.

Bernd Weyand, arxes GmbH VMware vSphere 4

Mir hat die individuelle Betreuung gefallen und dass wir uns Zeit nehmen konnten, Lösungsansätze zu konkreten Problemstellungen unseres Unternehmens zu erarbeiten.

Marco Schöler, Alimex VMware Infrastructure

Die fünf Tage bei Incas war sehr interessante und lehrreiche Erfahrung, sei es teoretisch oder praktisch. Sehr zu empfehlen ist auch das Essen :-)

Conrad Hesel, - VMware vSphere 5: Install, Configure, Manage

Zertifizierter VMware Trainer

Es kommen nur Trainer zum Einsatz, die von VMware zertifiziert sind sowie langjährige Projekterfahrung auf diesem Gebiet nachweisen können.

Alternative VMware Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de