MoR® Practitioner Schulung

MoR® Practitioner Schulung Weitere Themen Schulung

MoR® Practitioner Schulung:
Anwendungsszenarien und Fallstudien

Im MoR® Practitioner lernen Sie anhand einer Fallstudie wie Risikomanagement in Ihrem Unternehmen mit MoR® umgesetzt werden kann. Diese Fallstudie beschreibt die verschiedensten Anwendungsszenarien von MoR® in einem Unternehmen. Das Seminar ist nach den Anforderungen der APMG (Official Accreditor von PRINCE2) entwickelt. Im Seminar werden somit alle Inhalte aus dem offiziellen Lehrplan von MoR vermittelt.

In diesem Training wird Ihnen das nötige PRINCE2-Wissen vermittelt und die Zusammenhänge zwischen den Grundprinzipien, Themen, Prozessen und Managementprodukten klar. Wir bereiten Sie optimal auf das PRINCE2-Practitioner-Examen vor. Für den Transfer der Theorie in die Praxis kommen verschiedene Fallstudien zur Anwendung. In Gruppenarbeiten werden die Aufgabenstellungen mit den Möglichkeiten von PRINCE2 gelöst.

Dauer & Prüfung

3 Tage von jeweils 9:00 – 17:00 Uhr. Am 3. Tag wird die MoR®-Practitioner-Prüfung geschrieben. Die Practitioner Prüfung besteht aus 4 szenario-basierenden Multiple Choice Fragen, von denen 50% (40 von möglichen 80 Punkten) zum Bestehen erreicht werden müssen.

Die Prüfungsgebühr in Höhe von 310,- Euro zzgl. ges. Mwst. wird zusätzlich zum Seminarpreis erhoben.

 

Hinweis: Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit ITSM Consulting AG mit akkreditierten Trainern durch. 

MoR® is a registered trade mark of AXELOS Limited.

Diese MoR® Practitioner Schulung bieten wir Ihnen auch als individuelles MoR® Practitioner Training vor Ort als Firmen-Seminar an.

Seminarinhalt  

In diesem 3-tägigen Seminar lernen Sie anhand einer szenariobasierte Implementierung eines Risikomanagement-Systems die praktische Anwendung des MoR-Rahmenwerks gemäß der Original-Literatur "MoR Guidance for Practitioners" kennen und werden optimal auf die Prüfung am Ende des dritten Seminartags vorbereitet.

  • Grundprinzipien
  • Ansatz (Approach)
  • Prozesse
  • Einführung und Review von M_o_R
  • Techniken
  • Maturity Model

Weitere Informationen  

Zielgruppe

  • Strategische und operative Entscheider
  • Projekt-/Programm-Manager
  • Berater

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung ist das MoR®-Foundation-Zertifikat.


Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Termine und Preise  

MoR® Practitioner Schulung

Preis:
€ 1.300,00 zzgl. MwSt.
€ 1.547,00 inkl. MwSt.

Dauer:
3 Tage

PDF Download
Wunschtermin auf Anfrage
Sie möchten dieses Training gerne an einem anderen Termin oder Ort besuchen?

Bitte klicken Sie Ihre Wunschtermine an

 

*  Diese Felder müssen ausgefüllt sein

Organisatorisches zum Seminar   

Kategorie: MoR® Practitioner Aufbauseminar

Sonstiges:
Getränke, Mittagessen, MoR®-Teilnahmezertifikat und MoR® Practitioner-Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen

Stichworte zu dieser MoR® Practitioner Schulung:
MoR, Management of Risk

Informationen zum Durchführungsort:
Krefeld Düsseldorf Essen Köln

MoR® Practitioner Firmenschulung  

Die Vorteile einer MoR® Practitioner Firmenschulung in Ihrem Hause (InHouse Schulung) oder bei der INCAS liegen auf der Hand:

  • Teilnehmerunabhängiger Tagessatz
  • Zeitersparnis durch eine kurze und intensive MoR® Practitioner Schulung
  • Freie Terminwahl, auf Wunsch auch Abends oder an Wochenenden
  • Zielorientierter als eine offene MoR® Practitioner Schulung, da exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Vertraulicher, da Internes auch intern bleibt
  • Wir leihen Ihnen auf Wunsch gerne Schulungsrechner

PDF Download Firmenschulung Senden Sie mir ein unverbindliches Angebot:

Ansprechpartner

Gewünschter MoR® Practitioner Seminarort

  •  
  •  
  •  

Das Seminar gibt einen interessanten Einblick in einen immer wichtiger werdenden Bereich der IT.

Martin Jursch, Portigon financial service CEHv8 - Certified Ethical Hacker

Es hat viel Spass gemacht, ich habe viel gelernt, freue mich darauf, es umzusetzen - Ideen sind zumindest in Unmengen vorhanden.

Jean-Pierre Rolland, Uni Paris Stereoskopie in der Praxis

* Unkomplizierte Organisation * Sehr gute Rahmebedingungen * Professioneller Coach * Wird weiterempfohlen

Stephan Knabe, DG Systel GmbH Siebel Integration Workshop

Der hervorragende Dozent konnte individuell auf meine Bedürfnisse eingehen und dadurch eine sehr gute Vermittlung des Stoffes in komprimierter Form erreicht. Vielen Dank und ich kann INCAS nur weiter empfehlen!

Daniel Dornhardt, Unity 3D Grundlagen

Tolles Trainingszentrum, engagierte INCAS-Mitarbeiter sowie Trainer!

Mario Sticker, DB Systel GmbH Siebel Integration Workshop

Meine Erwartungen wurden übertroffen. Danke für lehrreiche drei Tage.

Renate Marczok, MKW Architekten AutoCAD Grundlagen & Fortgeschrittene

Perfekte Betreuung und ein sehr hilfreicher Kurs, unbedingt weiter zu empfehlen.

Simon Perscheid, DTAG Palo Grundlagen

Sehr gutes Training, das wesentlich wurde verständlich erklärt. Bringt mich einen großen Schritt weiter in der täglichen Arbeit. Danke an das Incas Team!

Nadine Zipfel, HBB TYPO3 für Einsteiger und Redakteure

Autorisierter Trainer

Alternative Weitere Themen Trainings 

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de