STAR TREK Special Effects (VFX) Workshop am 19. Dezember 2018  

Großes Kino in Krefeld.

Am 19. Dezember haben Sie die Möglichkeit einmalige Einblicke in die Produktion der neuen Star Trek Serie "Star Trek: Discovery" zu erhalten!

Lernen Sie Ante Dekovic kennen - den Overall VFX Supervisor der Star Trek Discovery Produktion - und sammeln Sie Insider-Wissen aus erster Hand über den Dreh zur 1. und 2. Staffel. Im Mittelpunkt stehen Erfahrungen und Anekdoten über die Herausforderungen, die die Produktion professioneller Special Effects an Schauspieler und Technik stellen.

Ante ist seit Anfang 2017 Overall VFX Supervisor auf Star Trek Discovery und lebt seit vielen Jahren in Los Angeles. Seine Wurzeln liegen aber in Mönchengladbach!

  • Ante Dekovic

Ante Dekovic

  • Emmy und VES nominierter VFX Supervisor und VFX Producer
  • VFX Supervisor bei Star Trek Discovery
  • VFX supervisor bei Sleepy Hollow
  • Beteiligt an Produktionen wie Game of Thrones, Die Tribute von Panem, Fast & Furious, 2012 etc.

Vollständige Liste siehe: IMDB Datenbank

Sie verbringen den Vormittag mit Ante und können nachmittags Ihre eigenen Special-Effects-Skills ausbauen. Dabei können Sie ganz nach Interesse wählen:

Lassen Sie in einem After Effects Workshop für die Videobearbeitung die Discovery über Krefeld fliegen, bauen Sie in einem Maxon Cinema 4D Workshop realistische Modelle der USS Discovery NCC 1301, oder erleben Sie in einem Virtual Reality Workshop die Star Trek Discovery im Raumdock. Sie sehen sich eher in Dreh- und Kameraarbeit? Dann nehmen Sie am Live-Dreh-Event teil! Mit kostümierten Darstellern und unter der Regie von Ante holen wir ein Stück Hollywood nach Krefeld.

Für nur 199,00 Euro inkl. MwSt. können Sie Folgendes erwarten:

  • Getränke und Buffet: Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!
  • ca. dreistündiger Vortrag (mit Pausen) von Ante Dekovic über die Discovery Produktion

Wählbare Workshops

  1. Special Effects in Adobe After Effects (Trainer: Sven Esch)
  2. Star Trek 3D Modelle in Cinema 4D entwickeln (Trainer: Ralf Paulzen)
  3. Star Trek in VR umsetzen und erlebbar machen (Trainer: Robin Hasenbach)
  4. Live-Produktion: Drehen einer eigenen Star Trek Szene (Regie: Ante Dekovic)

Natürlich spielt die USS Discovery (NCC-1031) in allen Workshops eine entscheidene Rolle!

Die Workshops finden nachmittags parallel statt und die Plätze sind begrenzt! Bitte geben Sie bei der Buchung den gewünschten Workshop an. Wir benachrichtigen Sie, falls der Workshop ausgebucht sein sollte.

Weitere Infos und Anmeldung...

 
 
  • Star Trek Discovery
  • Star trek kombi

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Rufen Sie uns kostenlos an unter
0800 4772466


Senden Sie uns gerne eine E-Mail an beratung@incas-training.de

Schulungsinformation

Kontakt  

INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG
Europark Fichtenhain A 15
D-47807 Krefeld
Fon: 02151 366250
Freecall: 0800 4772466
Fax: 02151 3662529
E-Mail: info@incas-training.de